Thema: Hostelempfehlungen Cuenca und Guayaquil  (Gelesen 1090 mal)

flake

« am: 19. August 2010, 01:45 »
Hallo zusammen,

hat jemand von euch eine Hostelempfehlung für Cuenca oder Guayaquil?

Viele Grüße aus Medellin
flake
0

After Backpacking

« Antwort #1 am: 19. August 2010, 13:22 »
Hallo flake,

Hier meine zwei Empfehlungen für diese beiden Städte.

Guayaquil war an sich nicht so meine Stadt, dennoch bin ich dann zwei Tage geblieben, und zwar im Dreamkapture Hostel, siehe hier: http://www.dreamkapture.com/hostal.htm Es liegt zwar etwas ausserhalb der City, aber Einkaufsmöglichkeiten und Busstation sind in unmittelbarer Nähe. Für mich war es ein gutes Hostal zum starten meiner Südamerikareise, nach meinem Sprachaufenthalt in Quito.

Da ist Quenca viel, viel schöner, immer noch mein Favorit in Ecuador. Einfach nur toll dort. In Cuenca bin ich eine knappe Woche im "Cafecito" geblieben, an sich gar kein Hostel, sondern ein kleines Cafe, wie es der Name schon sagt, mit ein paar Zimmern inkl. Garten. Sehr gemütliche Atmosphäre mit leckerem Essen. Schau doch mal hier: http://www.cafecito.net/

Prinzipiell bietet sich als Anlaufstelle für Übernachtungen in Südamerika die folgende Seite an: http://www.hosteltrail.com Diese Seite wurde von Tony und Kim aus Popoyan auf die Beine gestellt, super Sache. Vielleicht hast du ja noch die Gelegenheit bei den beiden im HostelTrail Hostal vorbeizuschauen.

Viel Spass in Medellin
Tobi



0

karoshi

« Antwort #2 am: 19. August 2010, 14:06 »
Das Cafecito hätte ich jetzt auch empfohlen. Wer auf Ruhe Wert legt, sollte sich allerdings eins der 4 Doppelzimmer hinten beim Garten sichern. Die vorderen Zimmer (Dorms) gehen fast alle zum Innenhof, und da befindet sich das Café/Bistro/Bar -- übrigens auch dann ein Tipp, wenn man dort nicht übernachtet.

LG, Karoshi
0

Sony

« Antwort #3 am: 06. September 2010, 22:01 »
Hallo Tobi

Ich habe da noch einmal eine kleine Frage zu dem Hostel in Guayaquil: Gibt es dort auch einen Innenhof oder Parkplatz, wo man seinen Wagen abstellen könnte? Wir planen im November/Dezember unseren Wagen von dort nach Australien zu verschiffen. Da er dafür aber aussehen muss wie neu, was bei dem Staub in Südamerika heisst eine Woche putzen, wäre das noch sinnvoll für uns.

Grüsse aus Iquique
Sony
0

Susu

« Antwort #4 am: 07. September 2010, 00:26 »
Hallo Sony,

wir waren vor kurzem auch im Dreamkapture Hostel in Guayaquil.
Einen Innenhof zum Parken hat es nicht aber das Hostel liegt in einer ruhigen Seitenstraße und du könntest direkt vorm Hostel parken.

viele Grüße, Susu

0

Sony

« Antwort #5 am: 04. November 2010, 00:02 »
Ich muss noch mal nachfragen, hinsichtlich des Hostels in Guayaquil: War irgendeiner in einem Hostel, die einen Parkplatz oder Hinterhof hatten, wo man den Wagen abstellen kann? Da wir unser ganzes Zeug ausräumen und mit der Zahnbürste reinigen müssen, wäre das noch sehr praktisch. Wir wollten das nicht unbedingt auf der Strasse machen.
Besten Dank.
Gruss
Sony
0

Tags: