Thema: Weltreise Route Start Mai oder Juni 2011  (Gelesen 1419 mal)

hellas

« am: 17. August 2010, 10:40 »
Hallo Zusammen

Meine Freundin und ich planen für das nächste Jahr eine Weltreise die ca 8 Monate dauern soll. Los gehts anfangs Mai oder anfangs Juni 2011.

Folgende Route haben wir mal zusammengestellt:

Kalifornien (3 Wochen)
Mexico (4 Wochen)
Brasilien (4 Wochen)
Neuseeland (3 Wochen)
Ostküste Australien (4 Wochen)
Südostasien ( Vietnam, Laos, Kambodscha, Thailand) ca 12 Wochen
Abstecher nach Shanghai, Hongkong und Singapur (2 Wochen)
und dann wieder back nach Hause.

Was denkt ihr über die Route?
Vom Budget her haben wir mal mit 100 USD pro Person pro Tag gerechnet (ohne RTW Ticket und ohne Ausrüstung).
Dieses Budget sollte locker reichen oder?
Vom Wetter wissen wir dass der Start im Mai/Juni nicht so optimal ist aber leider geht das nicht anders.

Vielen danke für Euer Feedback.

Gruss
0

travelangel

« Antwort #1 am: 19. August 2010, 13:41 »
Hallo Hellas,

wenn ihr in NZ die Nord- und Südinsel machen möchtet erscheinen mir 4 Wochen als etwas zu kurz. Ich würde eher mit 6-8 Wochen rechnen um "gemütlich" durch Neuseeland zu reisen.

Ebenfalls kommt es bei 4 Wochen Brasilien stark darauf an, was ihr machen möchtet. Die Distanzen sind dort sehr groß...

Gruss
travelangel
0

hellas

« Antwort #2 am: 24. August 2010, 08:30 »
Wieviel würde uns so ein RTW Ticket für diese Route ca kosten?
0

travelangel

« Antwort #3 am: 24. August 2010, 09:23 »
Wahrscheinlich kommt da am ehesten oneworld in Frage weil nur damit kommt ihr von Brasilien über Santiago nach Neuseeland. Ansonsten müsstet ihr über Nordamerika nach Neuseeland fliegen.
0

karoshi

« Antwort #4 am: 30. August 2010, 17:41 »
Eine ganz grobe Hausnummer für das RTW-Ticket wäre €2500-3000. Budget-technisch seid Ihr mit US$100 pro Tag und Person auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

LG, Karoshi
0

Tags: