Thema: Welcher UMTS-Stick?  (Gelesen 1102 mal)

JimmyWalker

« am: 15. August 2010, 08:06 »
Hallo,

ich verreise sehr gern mit meiner Frau und meinen Kindern. Nun geht es bald wieder in den Urlaub (Deutschland) und wir suchen hierfür einen guten UMTS-Stick. Ich dachte da an den von ProSieben oder der von Sat.1. Für welchen würdet ihr euch entscheiden?

http://www.prosieben.de/stick/

http://www.techfacts.net/testberichte/testbericht-sat-1-web-stick-der-prosieben-web-stick-bekommt-konkurrenz/

Viele Grüße
Bounty
0

Flynn

« Antwort #1 am: 17. August 2010, 09:22 »
Öhh...was willst du denn mit dem Stick machen?

Vorweg kann ich aber sagen, dass die Sticks aus Werbung und TV nicht die billigsten sind un einfach Reseller von Netzanbietern - die identische Sticks nur ohne Aufdruck zu billigeren Konditionen selbst anbieten. Ist halt alles eine Frage der Zwischenhändler und Werbebudgets die du mit Pro7 & Co als Kunde bezahlen musst ;)
0

Jens

« Antwort #2 am: 17. August 2010, 09:36 »
Bei der Telekom kostet so ein Stick 20 euro im Monat. Mein Bruder hat den und der ist nicht schlecht. Ich leihe ihn mir ab und zu aus. Aber ich würde die großen Anbieter wie Vodfon, O2 und die Telekom vergleichen und dort einen nehmen!
0

Flynn

« Antwort #3 am: 17. August 2010, 14:16 »
Ich selbst hab einen Stick von Fonic. Der is prepaid und für 3 Euro hab ich eine Flatrate pro Tag unter UMTS Geschwindigkeit. Keine Vertragskosten und die Flatrate greife Tageweise und eben nur bei Nutzung. Hab ihn die letzten 2 Monate nicht gebraucht, also auch keinen Cent gezahlt :)
0

Tags: