Thema: Buenos Aires - Mumbai  (Gelesen 829 mal)

tanileha

« am: 03. August 2010, 05:12 »
Hallo Leute

So wie ich das gerade im Internet gesehen habe, ist es gar nicht so einfach, einen günstigen Flug von BUE nach Mumbai zu ergattern. Ist das so? Was für Internetseiten könntet ihr mir vorschlagen? Ich möchte gerne im Dezember oder Januar in Richtung Indien reisen. Ist es eventuell deswegen so teuer?

Ich habe einen Flug gesehen für 500 Euro, der wäre aber bereits im Oktober (www.expedia.com). Hat diese Page immer wieder so günstige Angebote, soll ich da einfach ab und zu mal nachsehen und abwarten? Also 1200 oder noch viel höher möchte ich eigentlcih nicht zahlen, wenn ich im Gegensatz einen Flug für 500 erhalten kann? ???

Grüsse aus Arequipa, Peru

Tani
0

karoshi

« Antwort #1 am: 03. August 2010, 07:21 »
Wow, €500! Das ist ein echtes Schnäppchen. Was ist das denn für eine Verbindung? Ich glaube nicht, dass Du so etwas regelmäßig kriegen wirst.

Normalerweise liegt der günstigste Preis für ein durchgehendes Ticket bei etwa €930 (Malaysia Airlines, So/Mi), der gilt dann (Stand heute) allerdings auch im Dezember/Januar.

Deutlich kürzere Flugzeiten und -Strecken (aber auch keinen günstigeren Preis) hast Du, wenn Du die Strecke aufteilst in BUE-Johannesburg (Malaysia Airlines) und Johannesburg-BOM (Jet Airways).

LG, Karoshi
0

tanileha

« Antwort #2 am: 03. August 2010, 14:44 »
Mhhh ja eben, wird dann wohl noch schwierig...:-(
0

Bella

« Antwort #3 am: 03. August 2010, 23:40 »
Also ich bin schon mehrmals nach Chile geflogen und habe anfangs auch immer auf expedia.de und opodo.de nach flügen gekuckt. mein eindruck ist aber, dass chile (und vielleicht gilt das ja insgesamt für südamerika) echt nicht deren spezialgebiet ist - die preise waren immer megahoch und absolut nicht konkurrenzfähig. vor langer zeit bin ich mal auf www.travel-overland.de fündig geworden, da werden auch mehrere anbieter durchsucht, also vom prinzip her wie expedia. vielleicht kannst du da mal kucken  :)
0

tanileha

« Antwort #4 am: 04. August 2010, 01:53 »
Nee, das günstigste was da war war 1600 Euro, also völlig überrissen...ich habe dann noch einen gefunden für 1000 dollars, das sind 1100 CHF. Muss wohl damit rechnet...aber mehr sicherlich nicht, schon gar nicht Euronen...! Die spinnen doch die Römer...;-) Ne irgendwie komm ich schon günstiger nach Indien, muss doch gehen, ICH MUSS DORT HIN, es ist meine Bestimmung für ein paar Monate in ein Ashram zu gehen, um da richtig Yoga und Meditation zu lernen...pasta...! :-)
0

Tags: