Thema: Indonesia is calling...  (Gelesen 1544 mal)

Luna

« am: 19. Juli 2010, 12:51 »
...es ist wieder soweit...das Reisefieber und die Sehnsucht werden immer grösser...also geht es daran den nächsten Trip zu planen...ich hab jetzt ungefähr ne Idee, brauch aber noch n bischen Hilfe (wie immer ;) )

Also:

Zeitraum: 24.11.-31.12.
Flug mit Malaysia Airlines von Frankfurt via Kuala Lumpur nach Denpasar Bali und zurück inkl. Rail & Fly Ticket (727,-...das ist wohl schon das Günstigste, oder?)
Mo. 29.11.-Fr.3.12. Sprachkurs in Yogyakarta (Bildungsurlaub)

Danach hab ich noch keinen wirklichen Plan...ich möchte gern nach Gili Meno Freunde besuchen und dachte Lombok wäre zudem ein schönes Reiseziel...
Ich werde als Frau allein dort unterwegs sein und wäre für alle eure Tips, Tricks und Empfehlungen für die Gegend wie immer sehr dankbar!!!

Für die Strecke Denpasar - Yogyakarta, hat Karoshi mir schon Tips gegeben. Entweder Bus und Fähre oder per Flieger... alle anderen Verbindungen check ich eher vor Ort.
Meine wichtigsten Fragen sind zum Einen die, ob Java und Lombok "gute" Reiseziele für alleinreisende Frauen sind!?
Und zum Anderen, gibt es noch nicht so viele Erfahrungswerte zur Kostenkalkulation für Indonesien in der Datenbank... Komm ich mit den 25,- Tagesbudget auch allein hin???

Thanx a lot!!!!
Liebe Grüsse!
Eure Luna

dirtsA

« Antwort #1 am: 19. Juli 2010, 14:05 »
Hey,

cool also hast du dich jetzt entschieden?  ;) Klingt super, vor allem, dass du auch einen Sprachkurs machst! Ich werde jetzt wahrscheinlich nicht alleine nach Indo, allerdings denke ich prinzipiell nicht, dass es ein Problem wäre. Wenn ich doch alleine fahre, werde ich auf jeden Fall ein paar Mal Couchsurfen und so hoffentlich nette Leute kennenlernen :) Wär vielleicht auch eine Möglichkeit? Ich bin leider schon früher dort, werden uns also nicht übern Weg laufen...

Ich rechne mit maximal 25€, denke aber (hab vom Lonely Planet die Preise ein bisschen durchgerechnet), dass man auch mit 20€ gut hinkommt!

Leider alles ohne Erfahrungswerte bei mir, weißt du ja... ;) Aber vielleicht kann ich dann schon berichten, bin am 01.11. zurück!

LG
0

Luna

« Antwort #2 am: 19. Juli 2010, 14:16 »
Ja, die Entscheidung ist gefallen...nur die Realitätsprüfung steht jetzt noch an...  ;)
Couchsurfen ist natürlich ne Option...ansonsten bin ich echt nicht sicher, wie sich das mit den laufenden Kosten dort verhält...
Und SUPER!!! Ich wünsch dir erstmal viiiiiiel Spass!!!! Und bin gespannt, was du zu berichten hast, wenn du wieder da bist...

Save Travels!!!!
LG, Luna

Luna

« Antwort #3 am: 22. Juli 2010, 17:28 »
So..next step! Ich hab den Flug gebucht!
1.12.-31.12.2010 wie anfangs beschrieben mit Malaysia Airlines. Ausser dem Sprachkurs (6.12.-10.12!) und der Tatsache, das ich auf Gili Meno Freunde besuchen will, hab ich aber absolut noch keinen Plan!
Also, falls jemand Tips für Java und Lombok hat freue ich mich sehr!!!

Save Travels!
Eure Luna!

ChristophB

« Antwort #4 am: 28. Juli 2010, 13:59 »
Hallo Luna,
wir sind derzeit auf Sumatra und kommen mit 25 Euro pro Tag ziemlich genau hin. Das ganze in einfachen Unterkuenften, aber nicht immer der billigsten Alternative und drei mal am Tag essen gehen. Andere Reisende berichteten, dass Bali, Lombok und die Gilis etwas teurer waeren.

Gruss
Christoph
0

Jens

« Antwort #5 am: 28. Juli 2010, 14:09 »
Hallo Christoph,
super mit deiner Kostenmitteilung, da ich auch Indonesien auf dem Plan habe! :)
Kennst du schon Datenbank für laufende Kosten? Da kannst du auch deine Erfahrungen eintragen. Da hole ich mir auch Infos her und freue mich natürlich wenn andere Reisende die füttern. Falls du noch mehr Daten hast, wäre es schön, wenn du sie eintragen würdest.
Grüße Jens
0

karoshi

« Antwort #6 am: 28. Juli 2010, 14:45 »
So..next step! Ich hab den Flug gebucht!
1.12.-31.12.2010 wie anfangs beschrieben mit Malaysia Airlines.
Hast Du auch so einen langen Stopover in KL? Wir haben bei den günstigen Tarifen keinen mit einem guten Anschluss auf Hin- und Rückweg gefunden. Deshalb haben wir uns bewusst für die 8 Stunden Stopover auf dem Rückweg entschieden und für die Zeit in KL ein Zimmer im KLIA Airside Transit Hotel reserviert. Ist natürlich für eine Person nicht billig... Aber irgendwie stressfreier.

LG, Karoshi
0

Luna

« Antwort #7 am: 28. Juli 2010, 15:52 »
@ Christoph: 25,- Euro aber zu zweit, oder?

@Karoshi: ja, ich hab auch jeweils etwas mehr als acht Stunden in KL...mir wurde aber grad erzählt, das man ab einem 8 Stunden Aufenthalt von Malaysia Airlines ein Zimmer gestellt bekommt! Das muss ich nochmal überprüfen...ansonsten dachte ich, ich guck mir nochmal n bischen die Stadt an...oder lohnt sich das bei 8 Stunden nicht???

Lg,
Luna

karoshi

« Antwort #8 am: 28. Juli 2010, 16:18 »
Die Ein- Ausreise in Malaysia ist ziemlich effizient, und seit die Bahnlinie zwischen KLIA und der Stadt fertig ist, kann man das schon machen. Ein Visum brauchst Du ja nicht. Allerdings ist der Flughafen ziemlich weit draußen, d.h. Du wirst nur wenige Stunden Zeit vor Ort haben. Um Chinatown und/oder die Petronas Towers zu sehen, wird es wohl reichen. Großartige Sehenswürdigkeiten hat KL nicht, die Stadt ist ja erst gut hundert Jahre alt.

Das mit dem gestellten Zimmer von Malaysia Airlines würde mich auch interessieren. Obwohl, ich sehe gerade: wir haben 7:50 Stunden Aufenthalt. ::) Naja, es muss auch Verlierer geben. :D Auf dem Hinweg sind es zum Glück nur 2:35, was ziemlich perfekt ist.
0

Luna

« Antwort #9 am: 28. Juli 2010, 16:45 »
Hm...ich war schon mal in KL und fand die Stadt ehrlich gesagt nicht sooo spannend...gut, die Petronas Towers bei Nacht vom gegenüberliegenden Fernsehturm waren schon beeindruckend, aber ich dachte mir, es ist so oder so angenehmer vielleicht 2-3Stunden spazieren zu gehen, als den ganzen Tag im Flughafen abzuhängen...mal schaun...kommt ja auch n bischen drauf an, wie lang ich dann in die Stadt brauche und wieviel früher ich dann wieder einchecken muss...

Zu dem Zimmer: "Bei planmäßigen Übergangszeiten von mehr als vier Stunden für First- und Business Class-Passagiere und von mehr als sechs Stunden für Economy Class-Passagiere stehen kostenlos Hoteltageszimmer zur Verfügung."

http://www.explorer.de/suchen-buchen/fluege/airline-portraits/malaysia-airlines/

(Nachtrag: sie scheinen das mit den Zimmern auf sechs und acht Stunden geändert zu haben...)

Wäre für euch also auch drin...muss nur mal rausfinden, ob man das vorher abklären muss, oder ob die einem das vor Ort dann einfach anbieten...

LG,
Luna

ChristophB

« Antwort #10 am: 29. Juli 2010, 10:01 »
@Jens
Gemacht fuer Polen, die Ukraine, Usbekistan und Malaysia. Alles andere waren wir kurz oder die Kosten waren je Ort einfach zu unterschiedlich.

@Luna
Die 25 Euro gelten pro Nase. Man kann billiger reisen.
0

Luna

« Antwort #11 am: 29. Juli 2010, 13:50 »
@Christoph: ja, man kann sicher billiger reisen, aber allein is ja auch immer etwas teurer...von daher scheinen mir die 25,- ne ganz gute Angabe zu sein :) Danke auf jeden Fall und noch ne schöne Reise!!!

Save Travels!
Luna

Tags: