Thema: VISA-Bargeld-Abhebung auf Galapagos möglich?  (Gelesen 2375 mal)

Susu

« am: 07. Juli 2010, 00:50 »
Hallo,

hat jemand aktuelle Infos, ob man inzwischen auch mit VISA auf den Galapagos-Inseln Geld abheben kann? / Gibt es ATMs, die VISA akzeptieren?

Vielen Dank und lieben Gruß, Susu
0

karoshi

« Antwort #1 am: 07. Juli 2010, 09:20 »
Hallo Susu,

der VISA ATM Locator sagt: ja, und zwar in Puerto Ayora auf Santa Cruz. Da scheint eine neue Bankfiliale (Banco Bolivariano) aufgemacht zu haben. Good News!

Bis vor kurzem gab es da nur die Banco del Pacifico, deren Automat ausschließlich MasterCard/Maestro akzeptiert. Aber auch bei denen hätte man am Schalter Geld bekommen, natürlich gegen Gebühr und mit laaangen Warteschlangen.

Da Ihr kurz vorher noch in Deutschland seid, ist es auch eine Option, für größere Ausgaben (Kreuzfahrt) Reiseschecks in US$ mitzunehmen. Die werden von allen Reisebüros und Veranstaltern sowohl auf Galapagos als auch in Quito problemlos akzeptiert.

LG, Karoshi
0

Susu

« Antwort #2 am: 07. Juli 2010, 14:35 »
Danke für die Tipps karoshi!
...Ich sehe auch, dass du aufmerksam unsere Route auf www.nomadsconnected.com verfolgst. ;-)

Lieben Gruß aus dem schönen Cuenca/Ecuador
0

After Backpacking

« Antwort #3 am: 08. Juli 2010, 02:29 »
Hallo Susu,

Kann ich aus dem Praxistest im letzten Jahr bestätigen, man kann ohne Probleme via VISA Karte Geld abheben.

Viele Grüsse nach Cuenca!
Tobi
0

Susu

« Antwort #4 am: 12. Juli 2010, 00:11 »
Hallo Susu,

der VISA ATM Locator sagt: ja, und zwar in Puerto Ayora auf Santa Cruz. Da scheint eine neue Bankfiliale (Banco Bolivariano) aufgemacht zu haben. Good News!

Bis vor kurzem gab es da nur die Banco del Pacifico, deren Automat ausschließlich MasterCard/Maestro akzeptiert. Aber auch bei denen hätte man am Schalter Geld bekommen, natürlich gegen Gebühr und mit laaangen Warteschlangen.

Da Ihr kurz vorher noch in Deutschland seid, ist es auch eine Option, für größere Ausgaben (Kreuzfahrt) Reiseschecks in US$ mitzunehmen. Die werden von allen Reisebüros und Veranstaltern sowohl auf Galapagos als auch in Quito problemlos akzeptiert.

LG, Karoshi


Huestel: MIr ist noch was eingefallen. - Ich kenn mich mit Traveller Cheques gar nicht aus: Wenn ich damit eine Tour bbezahle, fallen dann auch Gebuehren an? Oder nur wenn ich die Cheques in einer Bank einloesen wuerde?

Danke fuer Antwort!
0

karoshi

« Antwort #5 am: 12. Juli 2010, 00:22 »
Wenn Du auf Galapagos (oder in Quito) damit bezahlst, wird nach meinen Erfahrungen der Nennwert der Schecks abgerechnet, d.h. die Gebühren fürs Einlösen trägt der Tour Operator.

LG, Karoshi
0

Susu

« Antwort #6 am: 17. Juli 2010, 23:29 »
by the way:

Wir haben schon mal bei drei Agencys in Quito wegen einer Galapagos-Tour angefragt, zwei davon nehmen keinen Travellercheques (mehr) an. Einen Grund konnten die Damen nicht nennen.

Man kann auf der Av. Amazonas die Cheques aber gegen 3% Kommission tauschen.

Nur so zur Info.
Lg, aus Quito, Susan
0

Tags: atm