Thema: Autokauf in Kanada?  (Gelesen 1101 mal)

AbUndWeg

« am: 14. Mai 2010, 23:21 »
Hallo in die Runde,

wir, das sind meine Frau und ich, sind seit ca. 1 Monat unterwegs auf unserer grossen Tour.  Derzeit stecken wir noch in Chile, werden aber in den naechsten Tagen vorraussichtlich nach Bolivien weiterziehen. Wir haben in den letzten Wochen und Monaten immer wieder fleissig hier rein geschaut und muessen ein ganz dickes Lob an die helfenden User und vor allem natuerlich an Karoshi los werden. Keep up the fantastic work!  Diese Seite war immer eine wahnsinnige Hilfe und Inspiration.

Wie der Titel des Beitrags vermuten laesst haben wir allerdings noch ein Anliegen:  Wir werden den Aug. und Sept. in Kanada (BC) verbringen und wollten uns dort ein Auto mieten bzw. noch viel lieber kaufen. Das Thema wurde - soweit ich das hier nachverfolgt habe - noch nicht wirklich besprochen. Daher meine Frage: Wer hat mit dem Autokauf in Kanada schon Erfahrungen gemacht? Meines Wissens nach ist das alles andere als einfach (z.B. muss ein Wohnsitz in Kanada fuer die Versicherung angegeben werden..) - aber vielleicht hat jmd. Tips bzw. kann helfen mit einem Wohnsitz in Kanada? ;)

Gruesse aus dem verregneten Vicuña (wo es angeblich 300 Sonnentage im Jahr gibt...  ;D  ),
Chris & Kim
0

Susu

« Antwort #1 am: 15. Mai 2010, 00:27 »
Hallo AbundWeg,

für zwei Monate in BC / Kanada würde ich kein Auto kaufen, sondern mieten. Das lohnt meiner Meinung nach nicht. Du sprichst einerseits die Schwierigkeiten beim Autokauf an andererseits hat Mieten auch die Vorteile:

- du wirst das Auto nach eurem Aufenthalt problemlos wieder los
- du hast den ganzen Ärger mit der Anmeldung eines eigenen Autos nicht
- wenn die Karre kaputt geht, bekommst du beim Mieten wohl besser Ersatz

Wir haben uns für unsere Zeit in Can/USA immer Autos über www.billiger-mietwagen.de gebucht. Die hatten die besten Preise (als direkt) und gute Versicherungen. 

Viel Spaß in BC, wir fanden es ganz fulminant dort!
0

Tags: