Thema: Einreise von Kanada in die USA (mit dem Auto)  (Gelesen 2789 mal)

kiki_666

« am: 11. November 2007, 19:00 »
Hallo ich bins nochmal,

ich hätte noch ne kleiner Frage. Bei meiner geplanten weltreise (siehe anderer Beitrag) würde ich mit dem Auto von Kanada in die USA einreisen.

Ist das einfach oder gibts da größere Probleme?
Was müsste ich dabei besonderes beachten?
Vor allem würden wir das Auto (was wir in Kanada kaufen würden) gerne noch in den USA verkaufen. Da gibts bestimmt auch Probleme, oder?
(Ich meine Abflugticket innerhalb 90 Tagen hätte ich ja.)

Danke für eure Hilfe,
Kiki
0

karoshi

« Antwort #1 am: 11. November 2007, 19:20 »
Hallo Kiki,

bei Einreise in die USA auf dem Landweg herrscht für deutsche Staatsangehörige Visumpflicht. Die visumfreie Einreise ist nur möglich, wenn man mit einer regulären Flug- oder Schiffslinie einreist. Ich gehe davon aus, dass das für Schweizer und Österreicher genauso ist.

Zum Auto kann ich leider nichts sagen.

LG, Karoshi
0

kiki_666

« Antwort #2 am: 11. November 2007, 20:00 »
Merci für die schnelle Antwort. Das ist ja schonmal nicht so erfreulich. Demnach überlege ich gleich mal, ob wir das nicht doch ändern werden! Weil nur deswegen den ganzen Ärger mit dem Visum auf sich nehmen ist glaub total unnötig!

Gruß Kiki
0

kiki_666

« Antwort #3 am: 12. November 2007, 20:57 »
...Die visumfreie Einreise ist nur möglich, wenn man mit einer regulären Flug- oder Schiffslinie einreist. ...

Würde das auch gehen, wenn man von Kanada mit dem Schiff einreist?
Noch ne Frage: Das kostenlose Touristenvisum bekommt man ja nur, wenn man ein Weiterflugticket vorweisen kann. Das könnte ich ohne Probleme, allerdings würden wir ja als nächstes nach Hawaii weiterfliegen und Hawaii ist als Weiterreiseland ausgeschlossen. Meine Überlegung war jetzt, ob es geht, wenn man nach Hawaii in ein anderes Land weiterfliegt bevor die 90 Tage rum sind!

(hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt!)
0

karoshi

« Antwort #4 am: 12. November 2007, 21:23 »
Äh... Hawaii ist ja wohl kein anderes Land, oder? ;)
Am besten schaust Du mal in die offiziellen Angaben der US-Botschaft zu dem Thema.

Eine elegante Möglichkeit wäre demnach z.B., über die USA nach Kanada zu reisen und dabei zunächst erst einmal in die USA einzureisen. Ein Abstecher nach Kanada ist im Rahmen der visumfreien Einreise nämlich kein Problem, auch nicht mit dem Auto. Kauft Euch also am besten den Wagen in den USA und fahrt damit nach Kanada rüber und zurück, dann habt Ihr auch keine Probleme mit Einfuhrzöllen und dergleichen.

LG, Karoshi
0

Tags: