Thema: Unterkunft in Perth?  (Gelesen 1309 mal)

After Backpacking

« am: 21. April 2010, 15:24 »
Hallo Zusammen,

Fuer meine letzte Station in Australien, in Perth suche ich noch ein nettes Hostel. Ich dachte mir dort nochmal ein wenig "Urlaub vom Urlaub" einzulegen, und ein paar Tage an den Straenden Perth's zu verbringen bevor es nach Suedafrika geht. Also falls jemand eine nette Unterkunft in Perth kennt, evtl. Naehe Cottesloe Beach, nur zu. Fuer Tipps rund um Perth bin ich natuerlich auch dankbar.

Sonnige Gruesse aus Adelaide
Tobi
0

mimmi

« Antwort #1 am: 22. Mai 2010, 20:56 »
wir waren in der yha mitten in der stadt, ist halt nicht in der naehe des cottesloe beach. war sehr sauber dort mit einer grossen kueche, fuer uns hats gepasst.
0

Flipper

« Antwort #2 am: 19. September 2010, 23:53 »
Hallo Tele-Tobi,

ich kann das Governor Robinson empfehlen. Habe im Mai 2007 dort selbst knappe 2 Wochen verbracht. Eher klein, sehr sauber, und in einer ruhigeren Gegend. Allerdings leider nicht in der Nähe vom Cottesloe Beach.

http://www.govrobinsons.com.au/

Meine Tipps für Perth:

-) Kings Park - bietet einen tollen Ausblick auf die Stadt
-) Rottnest Island - am besten ein Fahrrad mieten und damit die Insel erkunden
-) Whale Watching Tour
-) Fremantle: Fish & Chips bei "Joe's to go", ev. Torchlight Tour im Fremantle Prison, Fremantle Motor Museum, Fremantle Market
-) ev. Tour zu den Pinnacles im Nanbung National Park

Wünsch Dir einen schönen Aufenthalt in Perth.

LG Flipper
0

After Backpacking

« Antwort #3 am: 20. September 2010, 00:32 »
Hallo,

Wie gerne wäre ich jetzt noch an den Stränden von Perth, doch ich bin nun schon wieder knappe drei Monate von meiner großen Reise zurück. Aber evtl. können andere Australien-Reisende ja von den Tipps Gebrauch machen. Ich selbst war dann am Cottesloe Strand im Ocean Beach Backpackers. Es war, sagen wir mal so, noch OK. Zum feiern ganz gut, aber die Sauberkeit des Hostels lies schon sehr zu wünschen übrig. Es gibt bestimmt viel schönere Unterkünfte. Wie z.B. das YHA im Zentrum von Perth, echt klasse dort. Ach ja, alle von Dir genannten Attraktionen habe ich gemacht. Perth war Städtetechnisch mein Australien Highlight, wie die gesamte Westküste, einfach nur toll.

In diesem Sinne
Tobi
0

Schokogrün

« Antwort #4 am: 20. September 2010, 16:20 »
Hallihallo,

also das klingt ja alles ganz toll :)
bei mir geht's am 3.Oktober nach Perth und bin schon total gespannt wie's wird :)
ich bin für die erste Woche im Globe Backpackers, kennt das zufällig wer?
Das mit dem YHA hab ich grad erst gelesen, aber irgendwo muss ich ja auch nach der einen Woche hin, also vll wird das da ja noch was..
In Perth selbst würde ich so 3-5Monate bleiben, falls ich da nen guten Job find, aber da grad die Weinsaison ist müsste das doch eig. machbar sein?!
Zu Tipps und Ideen rund um Perth (also grad Thema Arbeiten/Wohnen/Feiern/Tagesausflüge und Surfen:D) bin ich natürlich sehr dankbar :)

liebe Grüße,

Marina
0

Lelaina

« Antwort #5 am: 20. September 2010, 18:35 »
Ich hab mehrfach gelesen, dass dieses Hostel sehr gut sein soll:

http://www.1201east.com.au/main.html

Überlege es als Startpunkt meiner Reise zu wählen.
Hat jemand schon Erfahrungen mit dieser Unterkunft?

Flipper

« Antwort #6 am: 21. September 2010, 23:56 »
@ Tele-Tobi,

ups, habe vergessen, auf's Datum zu schauen  ;D. Aber stimmt, Perth ist toll - hat mir auch sehr gut gefallen. Mir persönlich gefällt aber Brisbane noch um eine Spur besser  ;)

LG Flipper
0

Tags: perth westkueste