Thema: TV-Produktion sucht!  (Gelesen 1717 mal)

Cent

« am: 31. Oktober 2007, 16:49 »
Haben Sie auf dem Flughafen schon einmal andere Leute beobachtet und sich dabei gefragt, welche Geschichte hinter diesen Menschen steckt? Warum manche weinen, wohin sie gehen oder auf wen sie warten…

Die Constantin Entertainment GmbH produziert demnächst ein dokumentarisches Format an Deutschlands Flughäfen und sucht dafür Menschen, die sich nach langer Zeit wieder sehen oder für länger verabschieden und uns ihre Geschichten um Liebe, Familie und Freundschaft erzählen.

Ein aufgeregtes Willkommens-Komitee erwartet die Tochter vom Austausch zurück, Oma wandert aus, Papa verabschiedet sich zu einem Auslandseinsatz, das Au-Pair geht zurück nach Hause, Singles verwirklichen sich den Traum der Weltreise, Verliebte müssen sich trennen, da sie eine Fernbeziehung führen, Kinder kommen über Weihnachten nach Hause, Eltern nehmen ihr im Ausland adoptiertes Kind in Empfang …

Unser Moderator wird auf deutschen Flughäfen unterwegs sein. Er geht auf Menschen zu und fragt,  warum sie hier sind, auf wen sie warten oder wohin sie fliegen. Wir sind offen für alle großen und kleinen Geschichten, die das Leben auf deutschen Flughäfen täglich schreibt. Die Geschichten können klein sein, die Emotionen beim Abschied oder dem Wiedersehen sollten groß sein.

Wir freuen uns über jeden Kontakt zu Menschen, die sich im Zeitraum 25.11. bis 16.12.2007 an den besagten Flughäfen wieder sehen oder verabschieden. Die Menschen, mit denen wir am Flughafen drehen, bekommen selbstverständlich eine Aufwandsentschädigung.

Falls Sie jemanden kennen, der in Frage kommen könnte, richten Sie Ihre Vorschläge bitte an
Flughafen@constantin-entertainment.de oder melden Sie sich unter 089 – 44 44 88 330

Vielen Dank im Voraus,
das Team der Flughafen-Doku
0

karoshi

« Antwort #1 am: 30. November 2007, 09:07 »
Hallo,

habe gerade erfahren, dass am 03./04.12. am Flughafen Düsseldorf gedreht wird. Also, an alle, die ins Fernsehen wollen: das ist Eure Chance! Und eine Aufbesserung der Reisekasse kann ja auch nicht schaden...

LG, Karoshi
0

Tags: