Thema: krieg kein geld aus m automaten  (Gelesen 1351 mal)

Blazerich

« am: 11. März 2010, 04:30 »
hiilllfeee...bin grad in indonesien auf bali und hab auf meinem dkbkonto momentan noch fast 400 euro...kann mit meiner visakarte aber nicht den kleinsten betrag abheben..je nach atm kommt entweder processor down oder insufficient funds...ich hab aber geld und mir geht jetzt so langsam ernsthaft das cash aus.....jemandem schonmal das gleiche passiert???
0

Susu

« Antwort #1 am: 11. März 2010, 04:51 »
Hallo Blazerich,

das ist uns genauso auch vor ein paar Tagen in Chile passiert.

Die DKB behauptet, wir haetten es nicht an Automaten mit Visa-Symbol versucht, was aber nicht stimmt. Check zur Sicherheit noch mal, ob es ein Automat mit Visa-Symbol ist.

Lass dir notfalls Geld von deiner Heimatbasis per Western Union schicken. Das geht ganz schnell und ohne Probleme, bei uns innerhalb von 30 Minuten, wenn deine Heimatbasis per Kreditkarte das Ganze online auf westernunion.de macht.
Stell der DKB die Kosten fuer den Transfer (bei uns waren es nach Chile fuer 500 EUR Ueberweisung 12 EUR Gebuehr) in Rechnung. Haben wir so gemacht.
Bei uns ging die Karte ein paar Tage spaeter wieder problemlos. Keine Ahnung, was dieses Mal deren Problem war.

Hier gibts unser ganzes DKB Hick Hack noch mal kleinteilig nachzulesen: http://www.traumweh.de/seite192.html

Viele Gruesse, Susu
0

Tags: