Thema: Hongkong - Dehli auf eigene Faust  (Gelesen 1391 mal)

parzival

« am: 13. Oktober 2007, 09:56 »
Hy!

bin schwer begeistert von dieser site,   vielen Herzlichen DAnk nochmal.

so nun zu meiner Frage:

machen nächstes Jahr eine Weltreise, und habe mir vorgestellt
singapur bis Hongkong Flug

von Hongkong bis Tibet - Nepal nach Dehli evtl. Bombay auf eigene Faust zu bereisen.

Delhi od. Bombay Flug nach München

hat jemand Erfahrung mit....

was sagt ihr grundsätzlich zu dieser Route auf eigener Faust?
hat schon jemand diese Route durchgemacht?
wie lange ca. benötigt frauman für diese route?
welche Kosten werden ca. für Bus, Bahn,  etc. entstehen?
Wie sicher oder unsicher ist diese Route?
oder hat jemand eine Interessantere Routenführung, sind für alles offen.

DAnke für die tolle Fragenbeantwortung,

mit Lieben Grüßen

Vicky & Dominik



0

karoshi

« Antwort #1 am: 13. Oktober 2007, 12:44 »
Ich hab die Route noch nicht selbst gemacht, aber sie ist auf jeden Fall problemlos überland zu realisieren. Weniger als 3 Monate würde ich mir dafür nicht nehmen, wahrscheinlich eher 4, und die Zeit etwa zu gleichen Teilen nutzen für Yunnan, Tibet, Nepal und Indien (dann aber auch bis Mumbai durchfahren, weil südlich/südwestlich von Delhi noch viele interessante Sachen kommen).

Speziell unsicher ist diese Route wohl nicht. Hängt aber von der aktuellen politischen Situation in Nepal ab.

Vielleicht findet sich ja noch jemand mit kokreter Erfahrung zu Nepal/Tibet/Yunnan, da kann ich leider nicht viel beisteuern.

LG, Karoshi
0

Tags: