Thema: Einreise nach Chile  (Gelesen 1533 mal)

Einmalrundum

« am: 29. Januar 2010, 15:11 »
Hallo zusammen,
wir gehen im August auf Weltreise und haben uns entschlossen die Tickets nach und nach zu kaufen. Nun wollte ich ein One way Ticket nach Santiago de Chile buchen, da sagt mir die Dame vom Reisebüro das ich das nicht kann als Schweizer. Wer weiss was und wie ist das bei anderen Ländern? Ich hab mich schon schlau gemacht, aber bei Chile und den anderen Ländern in Süd- und Zentralamerika stand nichts von einem weiterflugticket bei der Einreise.

LG
0

karoshi

« Antwort #1 am: 29. Januar 2010, 15:26 »
Hallo,

vielleicht hast Du es übersehen (hüstel): gleich hier in diesem Board gibt es einen Sticky Thread mit einem Link auf das IATA Travel Centre, wo man all diese Fragen verbindlich beantwortet bekommt.

In Deinem Fall (Schweizer, touristische Reise) sagt die Timatic-Datenbank:

Zitat
Visitors must hold:
- Tourist Card valid for 90 days (extension possible). Tourist Cards are issued free of charge on board the aircraft or on arrival;
- sufficient funds; and
- return or onward ticket. (Not applicable when travelling for touristic purposes and holding credit card or sufficient funds to purchase ticket.)

Die Dame im Reisebüro hatte also Unrecht.

LG, Karoshi
0

Einmalrundum

« Antwort #2 am: 29. Januar 2010, 20:00 »
Danke für den Link, Ich habe die Visa Bestimmungen der Länder die wir bereisen schon an einem anderen Ort nachgesehen, da war alles einfach. Hier sieht es so aus als ob ich an vielen Orten ein ein Rückflug oder ein anderer Flug benötige. Beispiel Peru und Bolivien. Macht es dann Sinn die Flüge trotzdem individuell zu buchen oder wäre da ein RTW ticket nicht besser? Vom Preis sind wir Individuel wahrscheinlich besser dabei

LG
0

karoshi

« Antwort #3 am: 30. Januar 2010, 10:03 »
Wenn Ihr schon in Chile seid, könnt Ihr ganz einfach auf dem Landweg nach Peru oder Bolivien einreisen. Da gibt es überhaupt keinen Stress.

Etas komplizierter ist der Flug nach Zentralamerika. Am einfachsten ist die Einreise (wenn man von Süden kommt) in Panama. Man braucht dort für ein Touristenvisum zwar auch ein Rück- oder Weiterflugticket. Aber: Einwohner der meisten EU-Staaten und auch der Schweiz brauchen kein Touristenvisum. So steht es jedenfalls auf der Homepage der Panamaischen Botschaft in Berlin. (Hinweis: ohne Visum gibt es nur 30 Tage Aufenthaltserlaubnis.)

Sobald Ihr in Zentralamerika seid, geht alles wie gehabt auf dem Landweg problemlos. Es gibt keinen Grund, in Zentralamerika internationale Flüge zu buchen.

LG, Karoshi
0