Thema: How To? Morphing into full time backpacker  (Gelesen 967 mal)

clamp

« am: 25. Januar 2010, 04:34 »
Seid gegrüßt liebe community!

Ich befinde mich derzeit in Melbourne mit einem Bekannten mit dem ich ursprünglich ein Auto kaufen wollte und die Ostküste hochfahren wollte. Demensprechend mobil wäre ich mit dem Koffer den ich nun dabei habe gewesen, da mein Bekannter nun leider kurzfristig verhindert ist und bald abreist steh ich mehr oder weniger alleine dar, dennoch gewillt meine Erkundungstour durch Australien zu proceeden. Ich such also eine Möglichkeit meinen Koffer loszuwerden, die wichtigsten Sachen in meinen Rucksack zu übernehmen um dann als reiner, 100% mobiler backpacker mich auf den Weg zu machen.

2 Fragen:
1. Inwieweit stellt der Koffer für meine Mobilität ein Hindernis dar? Gibts in Hostels oft genug ein luggage "drop off" so lange man sich dort aufhält? Wie sicher ist das?
2. Wie bekomm ich den Koffer, falls ich ihn nach DE schicken will, am besten dort hin? Post? Airline kontaktieren? Was sagt der Zoll wenn er ein Paket öffnet mit elektronischen Geräten und allerlei Klamotten?


Edit: Frage 2 hat sich erübrigt, hab einen link gefunden über das Thema der das zurückschicken ausschließt. Sehr teuer, Lagergebühren und dann nicht mal versichert ... gerade zu ... naja.
Hat noch jemand Tips für mich? :) thx!

Danke im Vorraus für hilfreiche Antworten.
clamp
0

Tags: gepäck post loswerden