Thema: Wandern und Campen auf der Osterinsel / Wasser unterwegs  (Gelesen 829 mal)

Susu

Hallo,

ist schon mal jemand von euch auf der Osterinsel (Rapa Nui - das muss man ja immer dazu sagen  ;)) gewandert? Und wenn ja, auch über Nacht mit Campen unterwegs?
Gibt es außerhalb der Stadt Möglichkeiten an Trinkwasser zu kommen?
Ist es überhaupt erlaubt, auf der Osterinsel (außerhalb von Hanga Roa) zu campen?

Falls jemand was weiß, immer her mit den Antworten!

Viele Grüße, Susu
0

karoshi

« Antwort #1 am: 07. Januar 2010, 23:05 »
Hallo Susu,

offiziell darf man glaube ich nur am Anakena Beach campen. Es gibt dort allerdings (wie auch anderswo außerhalb der Stadt) kein Trinkwasser, Ihr müsst also alles mitnehmen.

Außerdem solltet Ihr vom Festland so viel Essen wie möglich mitbringen, vor allem Schokoriegel und dergleichen. Auf der Insel sind fast alle Lebensmittel sehr teuer. Wenn Ihr in den Supermärkten in Hanga Roa einkauft, vergleicht auf jeden Fall die Preise: es gibt einen, der ist signifikant billiger als die anderen.

LG, Karoshi
0

Tags: