Thema: Aktuelle Lage in Bolivien und Peru?  (Gelesen 1698 mal)

rotjen

« am: 08. November 2009, 16:28 »
Hallo zusammen,

wir haben vor Ende November die Strecke Salta - Sucre - La Paz - Titicacasee - Cusco zurueck zu legen. In Bolivien sind am 6. Dezember Praesidentenwahlen. War jemand vor kurzem dort und  kann etwas ueber die aktuelle Sicherheitslage (Streiks/Strassenblockaden) sagen?

Danke fuer jegliche Infos
rotjen
 
0

Gaby

« Antwort #1 am: 10. November 2009, 01:34 »
Hallo Rotjen,
war jetzt vom 7. bis 27. Oktober in Boliven, allerdings nur im Süden (Santa Cruz, Sucre, Potosi, Uyuni) und alles war bestens. Habe mich als alleinreisende Frau nie unwohl gefühlt, die üblichen Sicherheitsvorkehrungen sind natürlich immer und überall zu beachten. Generell sind die Bolivianer aber für ihre Demonstrationen bekannt, d.h. Kundgebungen und Protestaktionen können immer und überall stattfinden. Ich konnte z.B. wegen einer Strassensperre bei Potosi an einem bestimmten Tag mit dem Bus von Sucre aus nicht hinfahren (oder ich hätte einen einstündigen Fussmarsch auf mich genommen), also fuhr ich am nächsten Tag. Ich war jetzt das dritte Mal in Boliven, und bin nach wie vor ein Fan dieses Landes.
Liebe Grüsse aus Mendoza
Gaby
0

AMimi

« Antwort #2 am: 26. November 2010, 23:35 »
Hallo..
Bolivien ist ja relativ bekannt für demos und strassensperren.... nehme also an dass so etwas passieren könnte...
einfach nicht aufregen und mental darauf vorbereiten... dann ists auch nicht schlimm
0

Tags: