Thema: Neuseeland und Australien mit Billigfliegern  (Gelesen 818 mal)

Soxa

« am: 29. Oktober 2009, 13:12 »
Hallo zusammen,

ich suche mir gerade für meine erste Route nach NZ und Australien die Flüge zusammen.
Zeitraum ist Mitte/Ende Feb bis Anfang/Mitte Mai 2010.
Jetzt habe ich es mal mit Billigfliegern probiert und könnte wie folgt fliegen:

DÜ-LON mit Air Berlin
LON - Kuala Lumpur mit Air Asia
Kuala Lumpur - Melbourne mit Air Asia
Melbourne - Auckland (fange zuerst in NZ an) mit Pac.blue
Christchurch - Melbourne mit Jetstar, Pac. blue
Cairns - Singapur mit Jetstar
Singapur - Bangkok mit TigerAirways
Bangkok - Dü/Köln mit Air Berlin

Die Route an sich finde ich ganz gut, da ich so auch etwas von Asien sehe, dort ein paar Tage vor Ort bleiben kann.
Insgesamt kosten die Flüge in Summe 1.150-1.200 Euro, ist das schon gut oder seht ihr da noch irgendwo ne Optimierungsmöglichkeit??? Andere Tickets, andere Fluglinie, andere Stop-Over-Ziele?
Anstatt Asien würde ich auch über die USA fliegen, das ist im Endeffekt offen.

VG,
Soxa
0

Luna

« Antwort #1 am: 29. Oktober 2009, 19:05 »
Bin zwar so noch nicht geflogen, aber ich würde mal behaupten günstiger geht fast nicht. Von Deutschland nach Australien und Neuseeland und dann auch noch Asien für 1200,- Ich würds so machen!

Viel Spass dabei auf jeden Fall :o)

Lieben Gruss,
Luna

Soxa

« Antwort #2 am: 30. Oktober 2009, 18:46 »
Danke für Deine Einschätzung, komme mittlerweile auch immer mehr zu dem Schluss,
dass es wirklich schon ziemlich günstig ist  :)
LG, Soxa
0

dieKleine

« Antwort #3 am: 31. Oktober 2009, 20:43 »
Hallo Soxa,

ich denke auch, dass das mit die günstigste Lösung ist! Wir haben unsere Flüge auch überwiegend bei Air Asia gebucht (grade die Langstrecken OOL-KUL, KUL-STN). Bin mal gespannt, wie das dann vom Komfort her ist. Auf Kurzstrecken finde ich Air Asia ja super! Man muss halt alles extra dazukaufen (Essen, Bordentertainment, etc...)
Werde auch gerne berichten, werden die langen Strecken allerdings auch erst im Februar und März vor uns haben!

Trotzdem super Route!

Liebe Grüße von der Kathrin
0

Tags: