Thema: Reiseträume  (Gelesen 881 mal)

Luna

« am: 13. Oktober 2009, 12:17 »
Jaja...das Fernweh...da ist die nächste Reise (Thailand+Bali 18.12.-18.1.) noch nicht mal angetreten und schon träume ich weiter...Da mein Arbeitsvertrag definitiv zum 14.5.2011 ausläuft denke ich, das es dann an der Zeit ist wieder eine längere Reise unternehmen zu können...und so plane ich schon mal ein wenig vor mich hin...
Momentan spiele ich mit folgenden Gedanken:

Nepal - Myanmar - Nordthailand - Laos - Südthailand - Sumatra

Was den Beginn der Reise angeht scheint der europäische Sommer dafür eher ungeeignet zu sein...Beste Reisezeit ist wohl für alle Ziele erst so ab Oktober...sehe ich das richtig???


Was mich vor allem interessieren würde, ist die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, von Nepal nach Myanmar ohne Flugzeug zu kommen???Alle anderen Fragen muss ich wohl aufsplitten und in den entsprechenden Kategorien posten.

Und wie lange würdet ihr für diese Reise einplanen???

Danke schon mal für eure Antworten!
Eure Luna

karoshi

« Antwort #1 am: 13. Oktober 2009, 12:30 »
Was mich vor allem interessieren würde, ist die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, von Nepal nach Myanmar ohne Flugzeug zu kommen???
Ja, über China -- und nur in dieser Richtung. Ist allerdings etwas kompliziert mit den Visa. Für die Einreise nach Tibet musst Du auf einer organisierten Tour sein, das Gleiche gilt m.W. für die Überlandetappe China (Yunnán)-Myanmar.

LG, Karoshi
0

Luna

« Antwort #2 am: 13. Oktober 2009, 12:44 »
Ah okay...dann ist es vielleicht doch besser zu fliegen,hm?
Ist es schlauer (günstiger?) von Nepal nach Bangkok zu fliegen, oder direkt nach Myanmar?Gibt es überhaupt Direktverbindungen???

Thanx!
Luna

karoshi

« Antwort #3 am: 13. Oktober 2009, 14:43 »
Nein, Direktverbindungen gibt es nicht. Und billig wird es wahrscheinlich auch nicht. :(
0

Luna

« Antwort #4 am: 14. Oktober 2009, 12:51 »
Hm...das klingt ja jetzt nicht soo toll...naja, muss mich mal schlau machen, wie ich das am Besten anstellen kann...zur Not muss Nepal noch warten...wobei ich dachte die Idee wäre grossartig...mal schaun...

Tags: