Thema: 8 Monate Neuseeland und Indien  (Gelesen 1635 mal)

Alice

« am: 30. August 2009, 17:27 »
Hallo Zusammen,

ich plane gerade eine 8 monatige Reise, bin aber noch sehr grün hinter den Ohren, was dieses Business angeht. ??? Ich hoffe also, dass sich einige Leute finden, die mir ein paar Tips geben können.

Die ersten 4 Monate werde ich in Neuseeland verbringen. Um Land und Leute besonders gut kennenzulernen, aber auch, um meine Reisekasse zu schonen, werde ich mich dort mit Woofen und Jobben durchschlagen. Trotzdem möchte ich einige Extratouren machen und eventuell auch mal für 1-2 Wochen ein Auto mieten. Kosten für Bus und Bahn kommen ja sowieso hinzu...

Die ersten 2-3 Monate in Indien werde ich als Volunteer für ein Entwicklungsprojekt arbeiten. Wie es aussieht, werde ich dort Kost und Logis frei erhalten. Im Anschluss möchte ich mir noch ca 6 Wochen das Land anschauen. Werden also Kosten für Unterkunft, Essen Transport etc. auf mich zukommen.

Ohne Flüge und Ausrüstungskosten werde ich wohl nicht mehr als 8000€ zusammen bekommen. Ich bin unsicher, ob das genügen wird.

Über Eure Ratschläge und Tips wäre ich sehr dankbar.

Lieben Gruß, Alice
0

djmuh

« Antwort #1 am: 30. August 2009, 18:06 »
Hallo Alice,

zu Neuseeland kann ich leider nicht viel sagen, aber was ich von Indien gelesen und gehört habe, wird es da nicht sehr teuer.

Als kleiner Vergleich: Ich habe für 6 Monate Indien/Nepal (ohne Flüge, Ausrüstung, Impfen, etc.) 3.600,- € zur Verfügung und sollte gut klar kommen, denke ich. Das wären also ca. 20,- € pro Tag bzw. 600,- € pro Monat, bei deinen ca. 4 Monaten und meiner Kalkulation (vgl. auch Reisekostentool) wären wir damit bei 2.400,- €. Wenn du Kost und Logis in der ersten Zeit frei hast, wird es nochmal weniger.

Ob der Restbetrag von ca. 5.600,- € für vier Monate Neuseeland ausreichen wird, wird sicher jemand anderes abschätzen können.

LG

djmuh
0

Alice

« Antwort #2 am: 30. August 2009, 20:55 »
vielen Dank für Deine schnelle Antwort...das stimmt mich ja schon mal zuversichtlich. Ich wünsche Dir viel Spaß auf Deiner Reise..

Jetzt fehlt mir nur noch eine Info zu Neuseeland. Hat da schon jemand Erfahrung??

LG, Alice
0

dreistein

« Antwort #3 am: 04. September 2009, 18:59 »
Hallo Alice,

ich war letztes Jahr gute zwei Monate (genau 66 Tage) in Neuseeland und habe dafür rund 3.900,-- EUR gebraucht, also knapp 60,-- EUR pro Tag. Ich bin dabei (meist mit öffentlichen Bussen, aber auch z.B. 6 Tage mit Mietauto) quer durchs ganze Land gefahren, hab in Hostels übernachtet, und meist selbst gekocht. Ich hab mir gelegentlich auch eine teurere Aktivität gegönnt (z.B. Caving, Glacier Hike, Scenic Flight, ...) - wenn du da also sparsamer bist, dann geht's auch billiger. Das Woofen erspart dir vermutlich auch noch einiges an Übernachtungs- und/oder Essenskosten, aber da hab ich keine Erfahrung.

LG, Dreistein
0

Nausikaa

« Antwort #4 am: 10. Juni 2010, 20:08 »
Hallo Alice,

über welche Organisation läuft denn Dein Entwicklungsprojekt in Indien? Ich suche nämlich gerade nach sinnvollen Projekten und wäre für einen Tipp dankbar!

Liebe Grüße

Nausikaa
0

Tags: