Thema: USA <-> Kuba  (Gelesen 1103 mal)

anette

« am: 19. August 2009, 23:44 »
Hallo,

Mein Freud und ich möchten nächstes Jahr auf Weltreise gehen. Jetzt haben wir ein "Sorgenkind"  zwecks der Verbindung zwischen zwei Ländern:
Wir möchten von den USA nach Kuba weiterfliegen. Habt ihr da einen Tip? Gibt es Direktflüge von der Westküste nach Kuba? Bisher habe ich keine gefunden.
und noch etwas: Bei der Einreise in die USA muss ich ein Rück- oder Weiterflugticket vorzeigen. Gibt es Ärger, wenn dies nach Kuba führt?

Habt ihr da eine Idee, oder schon Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

anette
0

karoshi

« Antwort #1 am: 20. August 2009, 08:31 »
Hallo Anette,

Wir möchten von den USA nach Kuba weiterfliegen. Habt ihr da einen Tip? Gibt es Direktflüge von der Westküste nach Kuba? Bisher habe ich keine gefunden.
Nein, gibt es nicht. Es gibt zwar inzwischen direkte Flüge zwischen Kuba und Miami, aber das sind Charterflüge für Exilkubaner, die besonderen Regeln unterliegen. Am besten fliegt Ihr über Mexico.

und noch etwas: Bei der Einreise in die USA muss ich ein Rück- oder Weiterflugticket vorzeigen. Gibt es Ärger, wenn dies nach Kuba führt?
Theoretisch ja. (In der Praxis tritt der Fall nicht auf, siehe oben.) Für die visumfreie Einreise muss nicht nur ein Weiterflugticket vorgelegt werden, sondern es darf auch nicht in Kanada, Mexico oder der Karibik enden: http://german.germany.usembassy.gov/germany-ger/visa/vwinfo.html. Als Karibik gelten dabei nicht nur die Inseln, sondern auch die an die Karibik angrenzenden Länder, also Mittelamerika, Kolumbien und Venezuela. Wenn Ihr ein RTW-Ticket oder ein anderes Ticket aus der Region heraus habt, gibt es keine Probleme, denn dann endet das Ticket ja nicht in der Karibik, auch wenn Kuba der nächste Stopp ist.

LG, Karoshi
0

anette

« Antwort #2 am: 20. August 2009, 14:16 »
Aaaaaahhhh alles klar.

Vielen Dank für die Antwort, Karoshi.
0

Tags: