Thema: Billigfluglinien  (Gelesen 999 mal)

veraa

« am: 27. Juni 2009, 19:04 »
Hallo alle zusammen!

Also erst mal danke, ihr wart alle schon super hilfreich.
Wie gesagt gehts für meine beste Freundin und mich im September los - für 5 Monate!

Nachdem wir uns eingehend über RTW Tickets informiert haben, haben wir nun beschlossen, doch auf Linienflüge zurückzugreifen. Ich hab auch schon alle Flüge bei STA-Travel gesucht und Preise rausgeschrieben. Bin jedoch draufgekommen, dass einige Billigfluglinien noch billiger sind als STA Travel.
Jetzt meine Frage: Könntet ihr mir vielleicht ein paar Billigfluganbieter nennen, die auf unseren Strecken fliegen?

Hier unsere geplanten Flüge:

München - Delhi
Peking/Hongkong/Schanghai
(ist eigentlich egal) - Auckland bzw. Melbourne (hier hab ich bereits Air Asia geschaut- falls jemand noch was besseres kennt, vor allem straight nach Auckland...wär cool)
Auckland - Santiago
Buenos Aires - München


Also wär wie gesagt echt super, wenn ihr mir Fluganbieten nennen könnt, die auf diesen Strecken fliegen und recht günstog sind.

lg Vera
0

karoshi

« Antwort #1 am: 27. Juni 2009, 21:53 »
Hallo Vera,

die einzige dieser Strecken, die Ihr mit Billigfliegern zurücklegen könnt, ist China-Australien/NZ.
Allerdings gibt es euch relativ gute Angebote mit regulären Airlines auf der Strecke München-Delhi (ca. €360 mit Finnair oder Air India) und Auckland-Santiago (€788 mit Qantas).
Buenos Aires-Frankfurt kostet gut €800 mit TAM, allerdings nur, wenn Ihr einen Hin- und Rückflug bucht (Oneway ist teurer).

Bist Du ganz sicher, dass Ihr unter dem Strich billiger wegkommt als mit einem RTW-Ticket?

LG, Karoshi
0

veraa

« Antwort #2 am: 29. Juni 2009, 20:55 »
naja das problem das wir mit rtw tickets hauptsächlich hatten, war, dass wir größtenteils null durchblick hatten. oneworld ist ja noch ganz übersichtlich, aber der rest...

welches rtw ticket würdest du uns denn empfehlen? (wir wollen übrigens auch von auckland nach tonga- aber das wird wahrscheinlich bei keinem rtw ticket gehen...)

naja und außerdem haben wir viele surface strecken...also haben wir eigentlich gedacht wir kommen mit einzelflügen billiger weg.
und sta hat wirklich tolle angebote (auckland- santiago um 328€ für 2 personen!).
0

karoshi

« Antwort #3 am: 30. Juni 2009, 06:50 »
Hallo Vera,

die Preise hatte ich auf die Schnelle einfach mal aus Opodo gezogen. Wenn STA so einen Hammerpreis für Auckland-Santiago anbieten kann, wird es natürlich interessant. Aber dann solltet Ihr auf jeden Fall noch checken, was Ihr bezahlen müsst, um von Südamerika weiter zu kommen.

LG, Karoshi
0

sabidi

« Antwort #4 am: 02. August 2009, 20:29 »
hab vorgestern gebucht, tokyo nach santiago de chile fuer 550 euro, vielleicht kannste noch japan mit in deinen trip nehmen. jetstar fliegt guenstig von australien nach tokyo, ich hab 200 AUD$ dafuer bezahlt (115 EUR)
0

veraa

« Antwort #5 am: 03. August 2009, 14:25 »
hey sabidi...
cooler tipp, leider haben wir keine zeit mehr-und schon alle flüge gebucht. aba japan ist wirklich verführerisch...
hach.
naja kann man nix ändern, werd den tipp bei meiner nächsten weltreise beherzigen^^
dankeschöön
0

Tags: