Thema: Oasis Air - kennt die jemand?  (Gelesen 949 mal)

Carsten

« am: 28. August 2007, 10:18 »
Hallo,

bei der Suche nach einer günstigen Flugmöglichkeit von Asien nach Europa bin ich auf die Fluggesellschaft Oasis Air mit Sitz in Hongkong gestoßen. Scheint unschlagbar billig zu sein. Leider fliegen sie nur nach London, aber von da komme ich schon irgendwie weiter.

Jetzt meine Frage: kennt diese Gesellschaft jemand? Oder ist vielleicht schon mit denen geflogen? Wie zuverlässig sind die?
Außerdem: Ich brauche wegen meiner Größe einiges an Sitzabstand, das hat mich bis jetzt von den Billigfliegern etwas ferngehalten. Wie ist die Bestuhlung bei Oasis?

Gruß, Carsten
0

karoshi

« Antwort #1 am: 03. September 2007, 12:42 »
Hi Carsten,

der Sitzabstand bei Oasis ist 32 Zoll, liegt also im oberen Mittelfeld für Economy (besser als z.B. Lufthansa, British Airways oder Qantas). Falls Du sehr lange Beine hast, wird das aber immer noch nicht reichen; in diesem Fall musst Du wohl versuchen, einen Platz am Notausgang zu kriegen (früh einchecken).

Die Qualität scheint ok zu sein, besonders der freundliche Service wird gelobt. Wie immer bei Billig-Langstreckenfliegern würde ich etwas zum Essen (Schokolade o.ä.) einpacken und mit Flugzeitänderungen rechnen.

LG, Karoshi
0

Tags: