Thema: Karma  (Gelesen 2256 mal)

jess

« am: 18. Juni 2009, 17:24 »
Habe lange ueberlegt, ob ich das wirklich fragen sollte, aber meine ganze Forumszeit frage ich mich schon wie man an positives bzw. negatives Karma kommt. Hat das etwas damit zu tuen wie viele Beiträge ich geschrieben habe ?
Sorry hoffe das ist jetzt nicht zu doof !!!!

Danke fuer die Auflösung !!!

Jess

Stecki

« Antwort #1 am: 18. Juni 2009, 17:28 »
So wie ich das sehe können Andere Dich und Du Andere bewerten.

karoshi

« Antwort #2 am: 18. Juni 2009, 18:05 »
Genau so ist es. An gutes Karma kommt man tendenziell, wenn man Dinge schreibt, die anderen Leuten gefallen oder ihnen helfen. Wenn man jemandem auf den Schlips tritt oder groben Unfug erzählt, kann es auch mal schlechtes Karma geben.

Ob tatsächlich Punkte vergeben werden, und wenn ja welche, hängt aber von den jeweiligen Lesern ab. Manchmal klickt auch einer daneben oder will einfach mal ausprobieren, was passiert. Automatisches Karma gibt es nicht, und es hat keinerlei technische Funktion. Es übt aber einen gewissen moralischen Druck aus, sich gut zu benehmen. Wer schon mal einem Forentroll begegnet ist, weiß es zu würdigen.

LG, Karoshi

jess

« Antwort #3 am: 18. Juni 2009, 20:09 »
Ich hatte geahnt, dass es so einfach ist. Habe den positiv Button auch gleich mal gedrueckt.
Wieder typisch, dass ich das nicht geschnallt habe... grins.

Danke fuer die Aufklärung !!!

JEss

Wandelstern

« Antwort #4 am: 20. Juni 2009, 21:49 »
Anschlussfrage: Wie funktioniert dies mit den Sternen und der Kategorisierung (Backpacker, Zaungast, etc.) Ist dies an die Anzahl der Beiträge gekoppelt?

Jens

« Antwort #5 am: 21. Juni 2009, 09:48 »
Mit den Sternen ist es ganz einfach. Je nachdem wieviele Beiträge du im Forum schreibst, desto mehr erhöhen sich die Sterne und es ändert sich der Name/Begriff. Es zeigt dir an, wer viel schreibt oder nicht, sagt aber auch nichts über die Qualität der Beiträge aus.  ;)

Matzepeng

« Antwort #6 am: 30. Juli 2009, 02:48 »
Ja und wo gehobelt wird, fallen nun mal auch Späne.

karoshi

« Antwort #7 am: 30. Juli 2009, 10:23 »
Ja und wo gehobelt wird, fallen nun mal auch Späne.

Gerade wenn man eine persönliche Meinung hat, und die auch sagt, wird es immer Leute geben, die zwar für sich ganz selbstverständlich das Recht in Anspruch nehmen, eine andere Meinung zu haben, Dir dasselbe Recht aber nicht zugestehen wollen. Und die geben dann hin und wieder auch schlechtes Karma. :(

Schade eigentlich, muss man aber mit leben. Zum Glück hat das Karma hier im Forum mit dem Karma in der Welt draußen nur bedingt etwas zu tun. Dort fällt es nämlich auf die Miesepeter zurück.

LG, Karoshi

Tags: