Thema: Weltreise Was haltet ihr von der Tour?  (Gelesen 1954 mal)

Jens

« am: 20. August 2007, 09:51 »
Hallo Traveler,

da ich  mich bis jetzt nur im südlichen Afrika herumgetrieben habe, und mich vor knapp 2 Monaten entschlossen habe eine Weltreise zu machen bin ich am planen und sparen. Zum Glück macht das planen schon soviel Spaß, dass die Wartezeit auf die eigentliche Reise schon gut ausgefüllt wird. Los soll es Weihnachten 09 für ein Jahr gehen. Ich habe mich jetzt mit dem Worldaroundticket beschäftig (letztes Thema von mir) und bin bei Oneworld gelandet, da ich denke, dass das eine gute Wahl ist. Über den Onlineroutenplaner habe ich mir nun folgende Strecke rausgesucht; nach der jetzt stehenden Route. Hier mal im Überblick.

Stadt:  Frankfurt, Germany (Frankfurt)
------------------------------------------------------------
Stadt:  Beijing, China (Capital) (Surface-Etappe nach Bangkok)
------------------------------------------------------------
Stadt:  Bangkok, Thailand (Suvarnabhumi)
------------------------------------------------------------
Stadt:  Denpasar Bali, Indonesia (Ngurah Rai)
------------------------------------------------------------
Stadt:  Sydney, Australia (Kingsford Smith)
------------------------------------------------------------
Stadt:  Quito, Ecuador (Mariscal Sucre) (Surface-Etappe nach Rio)
------------------------------------------------------------
Stadt:  Rio De Janeiro, Brazil (Internacional)
------------------------------------------------------------
Stadt:  Frankfurt, Germany (Frankfurt)

So jetzt zu meinen Reiseplan

In Peking soll es dann mit dem Zug nach Xi´an gehen weiter nach Shanghai und dann mit der Tibetbahn nach Lhasa. Von Lhasa mit einem Jeep weiter nach Katmandu dort eine kleine Treckingtour (darf leider nicht gar so hoch  :-\). Von dort aus irgendwie kostengünstig weiter nach Bangkok. (Zeiteinplanung: ca. 6 Wochen)
------------------------------------------------------------
In Bangkok ein paar Tage bleiben und dann nach Kambodscha / Vietnam zurück nach Bangkok (Zeiteinplanung: ca. 3,5 Monate)------------------------------------------------------------
Weiter geht es dann nach Denpasar Bali, etwas zum ausruhen und genießen  ;) (Zeiteinplanung: ca. 1-2 Wochen)
------------------------------------------------------------
Nach dem Ausspannen geht es weiter nach Sydney. Da Australien recht teuer ist und so eine Weltreise schon einiges kostet werde ich wohl nur kurz die Stadt anschauen und nach Neuseland überwechsel um dort um die Nataur zu genießen. (Flug nach Neueland und zurück will ich Vorort kaufen, der soll angeblich nicht gar so teuer sein) (Zeiteinplanung: ca. 2 bis 2,5 Monate)
------------------------------------------------------------
Mit Spanisch lernen beginne ich demnächst, damit ich dann in Quito einen guten Start habe  ;D. Dort werde ich mich dann bis Feuerland durchschlagen, wenn es in Chile einen kostengünstigen Flug auf die Osterinseln gibt, werde ich diese noch einbauen! Auf der anderen Seite (über Patagonien) geht es über Sau Paulo nach Rio. Von dort aus get es wieder heim. (Zeiteinplanung: ca. 4 Monate)

Kurz zur Zeitplanung! Wichtig ist mir nicht immer alles mitzunehmen! Ich möchte reisen und nicht hetzen. Aus diesem Grund habe ich das RTW-Ticket auch so geplant, dass ich mit den zentralen Punkten Bangkok, Sydney recht flexibel bin um mich auch kurzfristig auf einen anderen Weg leiten zu lassen. Meine Schwerpunkte liegen schon auf Asien und Südamerika. Australien kann man auch mal in einem eigenem Urlaub gut erkunden, deshalb muss es nicht unbedingt in die Weltreise rein!

Was haltet ihr von der Route und dem Plan? Mein Abflugdatum ist nicht flexibel, da ich ein sabbatjahr beantragt habe und es wenn auch nur so bekomme! Ich weiss, dass ich zum Beispiel in China schon mit kälteren Temparaturen kämpfen muss, aber alles bekommt man leider nicht immer perfekt hin! Ich bin auf euer Feedback gespannt!
Grüße Jens :)
0

karoshi

« Antwort #1 am: 20. August 2007, 10:25 »
Hallo Jens,

erzähl doch mal mehr zu Deiner Ticketoption!
Viele der Strecken, die Du zukaufen möchtest, wären in einem zonenbasierten oneworld Explorer Ticket schon enthalten, z.B. Sydney-NZ oder Santiago-Osterinsel. Nimmst Du den meilenbasierten Global Explorer?

Ich kenne die aktuellen Preise für den oneworld Explorer nicht, aber u. U. addieren sich die Zusatzflüge am Ende zu einem höheren Preis. Kommt z. B. drauf an, wie wichtig Dir die Osterinsel ist: allein dieser Abstecher kostet Dich als separates Ticket ca. US$900. Allerdings gibt es in Chile in der Nebensaison auch gerne mal Sondertarife, musst halt mal schauen.

LG, Karoshi

0

Jens

« Antwort #2 am: 20. August 2007, 11:00 »
Hallo Karoshi,

ich habe bei STA mal ohne die Osterinseln angefragt, jedoch werde ich dann wenn es zum buchen kommen würde bei Varianten anfragen. Mit Neuseland ist es so, dass ich nicht unbedingt das RTW-Ticket ausstellen lassen will, da ich mit Sydney recht flexibel bin und mir ein Freund erzählt hat, dass der Flug hin und zurück Sydney-NZ ca. $180 kosten soll. Falls ich doch länger in Asien bleiben sollte, so würde ich dann das halt überspringen!

Wie sieht es so mit den Jahreszeiten aus? Komme ich oft in schlechte Zeiten rein? Immer gutes Wetter gibt es nicht aber.....
0

karoshi

« Antwort #3 am: 20. August 2007, 16:03 »
Hallo Jens, ich bin heute etwas faul ;), deshalb gebe ich Dir mal ein paar Hausaufgaben mit:
Beste Reisezeiten.

LG, Karoshi
0

Jens

« Antwort #4 am: 20. August 2007, 17:00 »
Hallo Jens, ich bin heute etwas faul ;), deshalb gebe ich Dir mal ein paar Hausaufgaben mit:
Beste Reisezeiten.

LG, Karoshi

Gute Antwort Karoshi! Aber der Link war sehr hilfreich. Ich denke, dass so wie ich es fgeplant habe ziemlich scheiße ist! Von Ost nach West ist nicht so gut! Ich denke, es wäre richtig, die Tour gerade anders herum, also von West nach Ost zu planen!
Was sagt der Fachmann dazu! ::)
0

karoshi

« Antwort #5 am: 20. August 2007, 17:40 »
Hallo Jens,

das ist ein ziemlich hartes Wort für so eine weiche Masse.

Ich weiß nicht, wen Du mit "Fachmann" meinst. Für China/Tibet/Nepal bin ich jedenfalls keiner. Aber meine Antwort hatte ich schon in diesem Thread gegeben. Ist eine subjektive Meinung, wenn also jemand noch seinen/ihren Senf dazu geben will... gerne!

LG, Karoshi
0

Jens

« Antwort #6 am: 20. August 2007, 17:57 »
Ja in dem nderen Thread habe ich mal so meine ersten Ideen einfließen lassen, jedoch hatte ich da noch keine konkrete Route in Südamerika. Da du mir vorhin den Link mit "Sesten Reisezeiten" gegeben hast, ist ja China recht kalt zu dieser Zeit!  :D Ok, -20° brauche ich nicht und selbst wenn ich dann erst Südostasien mache, werde ich dann in Feuerland und Patagonien recht kaltes Wetter haben! Hmm, daher dachte ich, dass dann dort anfange und bin dann so gegen EndeSeptember, Anfang Oktober in China->Tibet und komme dann im November/Dezember nach Südostasien!

------------------------------------------------------------
Frankfurt, Germany (Frankfurt)
------------------------------------------------------------
Rio De Janeiro, Brazil (Internacional)
------------------------------------------------------------
Quito, Ecuador (Mariscal Sucre)
------------------------------------------------------------
Easter Island, Chile (Mataveri)
------------------------------------------------------------
Sydney, Australia (Kingsford Smith)
------------------------------------------------------------
Denpasar Bali, Indonesia (Ngurah Rai)
------------------------------------------------------------
Bangkok, Thailand (Suvarnabhumi)
------------------------------------------------------------
Frankfurt, Germany (Frankfurt)
------------------------------------------------------------

Na und als Fachmann kann man dich bestimmt schon bezeichnen, ich würde mich schon eher als geduldigen lernenden Grünschnabel bezeichnen!! Den schaumal, was du hier so aufgebaut hast und ich würde gerne mal wissen in wieviel Ländern du schon warst!!!  ::)
0

Grimmo

« Antwort #7 am: 21. November 2009, 16:07 »
War denn schonmal jemand hier in Tibet
Würde da gerne auf meiner Tour lang
Und wollte mal wissen obs toll ist oder ob ichs lieber lassen sollte
Würde gerne paar Eindrücke mal hören
0

Jens

« Antwort #8 am: 21. November 2009, 17:42 »
Hallo Grimmo,
ich selber war noch nicht da, habe aber von Leuten die schon da waren nur Gutes gehört und schon DIA-Shows gesehen, die auch super waren. Denke, dass es die Reise wert sein wird. :)
0

Grimmo

« Antwort #9 am: 21. November 2009, 17:47 »
hallo
Ja ich denke auch dasd ich auf jedenfall mal da hin will
ich weiß gar nicht wie ich das amchen soll was ich alles sehen will am liebsten
0

Tags: