Thema: Ostküste  (Gelesen 928 mal)

burin

« am: 18. Mai 2009, 06:55 »
Hallo Zusammen

Hab kurz ne Frage. Ab März 2010 werde ich mit meinem Freund drei Monate in Australien sein. Ein Auto für die Westküste ist gemäss meinen Recherchen ein absolutes Muss. Nun meine Frage, ist es für die Ostküste ebenfalls nötig ein Auto zu mieten? Ich möcht hier ein bisschen Pro und Contra vergleichen. Hat jemand Erfahrung mit Auto an der Ostküste und hat jedmand Erfahrung ohne Auto an der Ostküste? Wie waren Eure Erfahrungen?
0

Stecki

« Antwort #1 am: 18. Mai 2009, 12:56 »
Mit dem Greyhound kommst Du in die meisten Städte und zumindest in die Nähe von allen Touri-Attraktionen. Wenns mal was Abgelegenes gibt dann werden immer auch Touren angeboten. Wir kamen sehr gut ohne Auto zurecht.
0

burin

« Antwort #2 am: 18. Mai 2009, 15:30 »
Hey Stecki bist du mit dem Zelt unterwegs gewesen oder bist du von Backpacker zu Backpacker gegangen?
0

Stecki

« Antwort #3 am: 18. Mai 2009, 15:54 »
Hey Stecki bist du mit dem Zelt unterwegs gewesen oder bist du von Backpacker zu Backpacker gegangen?

Wir haben immer in Backpackern übernachtet, die meisten liegen unweit der Busstationen oder bieten Abholservice an.
0

Tags: ostküste