Thema: Hostel Tipps Valparaiso + Mendoza gesucht!  (Gelesen 1188 mal)

Matzepeng

« am: 22. März 2009, 17:58 »
Tach zusammen,

kann jemand mit Tipps für Valparaiso (CHL) und Menoza (ARG) aufwarten?

Gesucht sind Hostels mit Charme, zentraler Lage, keine Absteigen im partymäßigen Jugendherbergsstil, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis (max 25€ pro Zimmer).

Wir können im Gegenzug Empfehlungen für BsAs, Santiago, Valdivia, Puerto Varas, Ushuaia und Puerto Natales anbieten.

Danke für eure Erfahrungen!

Sonnige Grüße aus Santiago de Chile,
Matzepeng
0

dweezil

« Antwort #1 am: 27. März 2009, 11:45 »
Matzpeng

Ich war in Mendoza im Damajuana Hostel (www.damajuanahostel.com.ar), was einen netten Pool im Garten hat und freundlich daher kommt. Es hat einige Bars/Restaurant in derselben Strasse (und auch weitere Hostels) und zieht eher jüngere Leute an (Stichwort Party...). Ich denke aber, da momentan nicht "Saison" ist und daher nicht stark frequentiert sein könnte. 

Vorsicht: auf dem Plaza Independencia wurde mir fast die Kamera gestohlen... aber eben nur fast   :)

Que te vayas bien.
Dweezil
0

Matzepeng

« Antwort #2 am: 27. März 2009, 13:09 »
Danke.

Aber wir haben Valpo aus dem Programm geschmissen und sind schon in Mendoza und hier im Chimbas Hostel untergekommen, was bis auf die nahe Autobahn und die etwas abgeschiedene Lage eigentlich zu empfehlen ist. Sehr netter Staff, die Zimmer sind schön mit typischen mendozinischen Bambusdach und sehr sauber, es gibt Frühstück im Garten, eine sehr große Küche, die Atmosphäre stimmt.

Sonntag gehts dann nach Salta...

Sonnige Grüße aus der Stadt mit den 300 Sonnentagen,
Matzepeng
0