Thema: Indien, Nepal + x - Habt ihr Tipps?  (Gelesen 898 mal)

Seesaw

« am: 27. Februar 2009, 19:36 »
Ich plane eine berufliche Auszeit von 6-9 Monaten. Losgehen kann es ab Mitte Dezember.
Ich will auf jeden Fall in einem Volunteer-Projekt in Nepal 6-8 Wochen verbingen und auch in Südindien (Nähe Madurai) für ebenfalls diese Dauer Freiwilligenarbeit leisten.

Eigentlich war noch Sri Lanka angedacht, aber nach meinen Recherchen gibt es wohl geeigneter Länder.

Sonst bin ich noch unentschlossen. Thailand kenne ich schon den Süden und würde vielleicht auch mal den norden anschauen, außerdem liebe ich Bangkok. Vietnam "kenne" ich nur die Touristenpunkte Hoh Chi Minh City, Phan Tiet und Hoi An.
Könnte mir Kambodscha auch gut vorstellen.
Auf der andere Seite frage ich mich, ob Indien nicht mehr als ausreichend Möglichkeiten bietet, um einige MOnate unterwegs zu bleiben.

Für Südamerika, Afrika, Amerika interessiere ich mich für diese Reise nicht so. Australien und Neuseeland + Inseln wäre zwar nett, aber kein Muss.

Ich bin das erste Mal alleine unterwegs und kein Backpacker in diesem Sinne. Ein wenig Planung finde ich nicht schlecht, aber es sollte auch Platz für Flexibilität bleiben.

Ein ATWT scheint bei der Route wohl wenig sinnvoll und die Asia Airpässe scheinen mir auch ungeeignet.

Habt ihr Tipps für meine Reise:
Länder, Orte, Projekte, Erfahrungen mit Homestay oder Couchsurfing, Flugmöglichkeiten etc.

Danke schon mal ;-)
0

karoshi

« Antwort #1 am: 02. März 2009, 17:56 »
Hallo Seesaw,

die Antwort hast Du Dir doch fast schon selbst gegeben. ;)

Wenn Du zwischendurch mal aus Indien weg willst (was ich mir gut vorstellen könnte), und Sri Lanka keine Option ist, dann drängt sich Südostasien ja geradezu auf. Und das beste ist: das musst Du nicht mal unbedingt vorher planen. Es gibt eine Reihe von Billigfliegern, die Indien sehr kostengünstig mit Thailand, Malaysia und Singapur verbinden, so dass Du für den Anfang mit einem Gabelflug Nepal/Indien erst mal gut bedient wärst.

Die Runde durch Nordthailand, Laos und Kambodscha lohnt sich auf jeden Fall, ist allerdings eher im Winter zu empfehlen. Im Sommer käme vielleicht der Süden (Malaysia, Indonesien) für Dich in Frage. Beides wäre wahrscheinlich nach ein paar Monaten eine dringend benötigte Abwechslung zu Indien.

LG, Karoshi
0

Tags: