Thema: Prag - "Lom Velka Amerika" sehenswert?  (Gelesen 324 mal)

mona-ina

« am: 20. März 2017, 10:55 »
Hi @all  :)

Ich werde Anfang Juni über's Wochenende Prag besuchen (Freitag Abend Ankunft; Montag Nachmittag Abfahrt). Was sind so die absoluten Must-Sees in der Stadt selbst? Als "Geheimtipp" für etwas außerhalb, aber dennoch sehr gut zu erreichen, habe ich z.B. von "Lom Velka Amerika" gelesen, war da jemand? Ist das empfehlenswert und ein Halbtagesausflug oder eher etwas für einen ganzen Tag?
0

gracy

« Antwort #1 am: 20. März 2017, 11:51 »
0

mona-ina

« Antwort #2 am: 20. März 2017, 13:20 »
Danke, habe ich mir bereits zuvor angesehen. Leider steht da aber nichts von Lom Velka Amerika.
0

Kama aina

« Antwort #3 am: 11. April 2017, 16:02 »
Zum Lom Velka Amerika kann ich dir leider gar nichts sagen, aber wir waren auf der Rückreise (waren mit dem Auto in Prag) noch an der Burg Karlstejn! Und die ist absolut zu empfehlen! Ganz toll dort! Und der Steinbruch ich ja gleich in der Nähe der Burg! Also könntet ihr da beides kombinieren!
0

mona-ina

« Antwort #4 am: 12. April 2017, 13:14 »
Cool, danke für den Tipp. Das werden wir uns bestimmt ansehen! Wieso wart ihr nicht im Steinbruch? Nicht davon gewusst oder nicht interessant genug? Und kommt man zur Burg gut hin mit dem Auto? Liegt halt eh auf dem Nachhauseweg und würde sich anbieten :)
0

Kama aina

« Antwort #5 am: 12. April 2017, 14:32 »
Kein Ding! Dafür sind wir ja hier! :-)
Ehrlicherweise wusste ich gar nichts von dem Steinbruch! :-) Und jetzt beim googlen ist mir aufgefallen, dass die quasi direkt nebeneinander liegen! Zur Burg kommst du super mit dem Auto hin! Ich war schon auf sovielen Burgen, dass ich gerade tatsächlich etwas verwirrt bin. Es kann sein, dass man von nem Parkplatz aus nen Shuttlebus nehmen konnte oder halt zu Fuß den Rest laufen musst! Ich weiß es nicht mehr genau! Aber das lässt sich ja sicherlich schnell rausfinden!
Was ich aber weiß ist, dass mir die Burg mit am Besten von Allen gefallen hat, weil sie so gut erhalten ist und so schön liegt! Und von Innen hatte sie auch viel zu bieten! :-)
0

Tags: