Thema: Buchen im Reisebüro  (Gelesen 1046 mal)

laCriiis

« am: 20. Februar 2009, 14:01 »
Hoi zäme!

Ich habe gebuuuuuucht, yeah...:) Bis jetzt den Flug Zürich-Lima und Los Angeles-Bangkok. Ich bastle mir mein Ticket selbst zusammen, da ich auf Rennstrecken fliegen werde und Oneway-Flüge ziemlich billig sind!

Ich war im Reisebüro (globetrotter.ch, die sind echt super, war bis jetzt wirklich immer zufrieden) und habe mir Offerten machen lassen. Für den Flug Zürich-Lima bekam ich ein wirklich gutes Angebort, für Los Angeles-Bangkok fand ich jedoch im Internet einen Flug, der ca. 200 CHF billiger ist! Ich habe diesen nun übers Internet gebucht.

Ist es normal, dass man in den Reisebüros manchmal überhaupt nicht die biiligsten Tarife offeriert bekommt? Ich habe immer gedacht, fürs buchen gehste besser ins Reisebüro, denn die wissen irgendwelche Tipps und Tricks, durch welche sie dir die günstigsten Angebote machen können. Anscheinend nicht, oder?? Habt ihr da ähnliche Erfahrungen??

Bucht ihr Online oder im Reisebüro??

lg, Christine
0

Stecki

« Antwort #1 am: 20. Februar 2009, 14:21 »
Bin mir sogar fast sicher dass man im Internet immer die billigeren Angebote findet (Ausnahmen bestötigen die Regel).
0

Jens

« Antwort #2 am: 20. Februar 2009, 15:21 »
Ich buche nur noch im Internet! War jetzt immer billiger als im Reisebüro! Schade, dass es mit den RTW-Tickets so kompliziert ist, aber das ist auch eine Sonderform.
0

tinibini

« Antwort #3 am: 20. Februar 2009, 15:32 »
Ich habe immer gedacht, fürs buchen gehste besser ins Reisebüro, denn die wissen irgendwelche Tipps und Tricks, durch welche sie dir die günstigsten Angebote machen können. Anscheinend nicht, oder??

Ich glaube das gilt nur für Pauschalreisen. Wenn Du Flug, Hotel, am besten noch ´nen Mietwagen im Reisebüro buchst, dann stehst Du Dich wahrscheinlich günstiger.
Aber wenn´s NUR um ´nen Flug geht... die können ja auch nur auf dieselben Angebote zurückgreifen wie im Internet jeder "normale" Mensch  ;) auch.
Und warum sollte die Fluggesellschaft dem Reisebüro noch ´ne Provision zahlen, wo man ihre Angebote auch von zu Hause aus buchen kann? Also haben die Reisebüros auch sicher kein großes Interesse daran, Nur-Flug-Urlaube billig zu verkaufen...

Ich habe diese Erfahrung selbst vor ein paar Jahren gemacht. Und das Reisebüro gehörte auch noch einer Freundin meiner Mutter, wo ich eigentlich mit DEM Hammerpreis schlechthin gerechnet hatte.

Naja, ich buche jedenfalls nur noch online!  ;D
0

Stecki

« Antwort #4 am: 20. Februar 2009, 15:58 »
Eine Ausnahme habe ich mit der Transib-Reise gemacht.  Ersten ging das viel unkomplizierter, zweitens ging es um die Einladungen für die Visa. Dies war überraschend billig, und der geringe Aufpreis war mir der gesparte Stress wert.
0

killerloop23

« Antwort #5 am: 20. Februar 2009, 21:40 »
Ich buche nur online. Habe noch nie was im RB billiger bekommen.
Die RB verkaufen gerne was sie noch verkaufen müssen um eine gewisse Provisions-Staffel zu erreichen....(ich komme aus der Branche wenn Du das denen erzählst, wird das Geschrei groß sein, stimmt aber trotzdem  ;D )
0

Tags: