Thema: Visum für Indien aus Nepal heraus  (Gelesen 1449 mal)

kenjal

« am: 18. Februar 2009, 17:39 »
Hallo!
Ich plane ab Mai 2009 für 1 Jahr unterwegs zu sein und im Frühjahr 2010 dann in Nepal und Indien zu sein. Für Nepal kann ich mir bei Einreise ein Visum betragen. Für Indien geht das leider nicht. Jetzt möchte ich aber nicht aus Deutschland heraus schon ein Visum beantragen, da ich ja dann eins für 12 Monate bräuchte (teuer). Hat jemand denn schon Erfahrungen mit der indischen Botschaft in Kathmandu? Ist es einfach als Deutsche in Nepal ein Visum für Indien zu erhalten?
Danke!
Viele Grüße
Anh
0

karoshi

« Antwort #1 am: 18. Februar 2009, 17:52 »
Hallo Anh,
ja, das ist einfach. Sehr viele machen das so. Bis alles über die Bühne ist, können allerdings zwei oder drei Tage vergehen.

LG, Karoshi
0

kenjal

« Antwort #2 am: 18. Februar 2009, 17:59 »
Dankeschön für die schnelle Antwort :-) Dann hoffe ich mal, dass das alles nächstes Jahr auch noch so gilt, sonst würde ich ja meinen Flieger von Neu-Delhi zurück nach Hause verpassen ;-)
0

Tags: indien visum