Thema: MUC - Cebu (Philippinen) mit Stopover (alternativ) in BKK/SIN/KUL/HGK  (Gelesen 195 mal)

Worldopener

In den Philippinen überwintern, aber die lange Flugdauer in SO-Asien beim Hin- u Rückflug unterbrechen und damit die Visadauer auf 30 Tage verkürzen. Welche Airlines bieten günstige Tarife und Umsteigezeiten (evtl. mit Stopover-Angebot)?
0

Vombatus

Klar ist es weit, aber unterbrechen musst du den Flug jetzt nicht unbedingt.
Und wenn doch, die von dir genannten HUBs bieten sich doch an. Singapur, KL, BKK, HK.

Flüge und Umsteigezeiten musst du selbst recherchieren.

https://www.skyscanner.de
http://www.opodo.de
https://www.kayak.de
https://www.google.de/flights/
etc.

Was du mit "Visadauer auf 30 Tage verkürzen" meinst ist mir nicht klar.  Vielleicht beschreibst du deine Pläne etwas ausführlicher, dann bekommst du hilfreichere Antworten.

Bedeutet "überwintern", dass du von Dezember bis Februar auf den Phils sein möchtest? Oder …
0

Tags: