Thema: Kurzer Layover in Punta Cana, kann man da was machen?  (Gelesen 275 mal)

Jef Costello

Ich lande in Punta Cana um 13:13 und fliege um 21:50 heim nach Frankfurt. Werde also so um 14:30 den Flughafen verlassen können und um 19:50 muss ich wieder da sein. Sind ja gerade mal 5 Stunden aber die Strände, z.B. Playa de Bavaro sind mit dem Auto scheinbar nur 20 Minuten entfernt. Online finde ich allerdings nur Taxiraten die zu den Hotels da  $35 verlangen, one way. Das ist mir zu teuer. Wisst ihr ob da auch der Bus fährt? Finde online so gut wie keine Infos, bei google ist alles mit Werbung voll.
0

Oli

« Antwort #1 am: 29. August 2016, 21:53 »
Hallo Jef,
ich war letztes Jahr als Backpacker in der Dominikanischen Republik unterwegs und bin ebenfalls in Punta Cana gelandet. Von Punta Cana nach Bavaro fahren wie du geschrieben hast Taxis für 30 USD. Aber es gibt auch Sammeltaxis die entsprechend der Personenanzahl billiger sind. Es gibt auch einen Bus der fährt allerdings nicht aufs Flughafengelände sondern hält an der Hauptstraße. Fährt allerdings nur so alle 30-45 min. vom Flughafen nach Bavaro. Kostet 4-5 USD. Da du nur wenig Zeit hast wäre mein Vorschlag du versuchst es mit den Sammeltaxis damit kommst du zügiger nach Bavaro für ca. 5-10 USD.

Gruß Oli

Tags: