Thema: Weltreise mit dem Motorrad  (Gelesen 420 mal)

Daniel 79

« am: 16. August 2016, 10:10 »
 ::) Hallo liebe Reisende

Ich bin der Daniel 37 und komme aus Mittweida. Ich suche noch eine nette Reisebegleitung für mein Vorhaben. Ich möchte nur das erste Jahr planen und dann weitersehen. Geplanter Start ist April/ Mai 2017. Ich möchte über einige Länder am Mittelmeer und Russland nach Vladiwostok am Pazifik mit dem Motorrad (BMW GS 1200 Adventure). Von dort aus das Bike nach Australien verschiffen und in der Zeit der Verschiffung Südost-Asien per Rucksack durchqueren um von dort aus per "Hand gegen Koje" nach Australien zu segeln.Derzeit bin ich noch voll im Job als Ingenieur, hab 2x studiert und träume seit ich 18 (oder19) bin von diesem Tripp. Kündigung ist geplant und wird gemacht ;-). Ich bin ein offener und lebensfroher Mensch der gerne lacht und Spaß und Abenteuer sucht und ich will endlich aus dem Hamsterrad aussteigen. Ich möchte nicht alt sein und sagen "hätt ich nur dies und das gemacht". Ich möchte sagen ich habe gelebt:-). Ich würde mich sehr freuen wenn sich hier jemand findet der mich begleiten mag, falls jemand selbst fahren möchte auch kein Drama...dann gern auch als Gruppe. So, ich bin gepannt wie ein Flitzebogen und warte einfach mal :-)

Liebe Grüße, Daniel


tready

« Antwort #1 am: 18. August 2016, 14:41 »
Hallo Daniel

Du hast da ein sehr schönes Vorhaben geplant, super Sache!
Ein guter Freund von mir ist seit 4 Monaten mit seinem Töff unterwegs, siehe http://motophil.ch

Ich wünsche dir viel Spass und eine sichere Fahrt!

Liebe Grüsse
Michael

Daniel 79

« Antwort #2 am: 20. August 2016, 09:27 »
Hi Micha

Danke! Das es auch zu zweit geht zeigen diese Beiden ;-) www.horizonride.de

LG Daniel

Achim 70

« Antwort #3 am: 29. August 2016, 01:43 »
Hallo Biker
Wir wollen von Anfang Januar bis Ende März (Anfang April) nach Südamerika.
Start soll in Punta Arenas im Süden Chile sein.
Wollen unsere Motorräder mit einem 20" Container verschiffen.
Wir Suchen noch 2 oder 3 Mitreisende um den Container zu füllen.
Rückreise ist von Buenos Aires
LG Achim

Tags: