Thema: Weltreise November 2016 Australien, Neuseeland, Südostasien  (Gelesen 532 mal)

Heidi83

Hallo  :) :) :)

Ich bin 32 Jahre, komme aus der Nähe von Frankfurt und möchte ab November 2016 meine 1-jährige Weltreise starten.
Eine feste Route habe ich noch nicht geplant, da ich spontan länger oder kürzer an einer Stelle je nach belieben bleiben und mich von  Möglichkeiten unterwegs überraschen lassen möchte. Reiseländer wären Südostasien (eventuell Japan), Australien, Neuseeland, Cookinseln (eventuell Südamerika). Bei Reisetransportmittel/Übernachtung bin ich flexibel. Während der Reise würde  ich gerne Länder und Leute kennenlernen, am Strand liegen, tauchen und auch mal weggehen. Wenn du/ihr ähnliche Pläne habt, würde ich mich sehr über einen gemeinsamen Austausch für die Reiseplanung und bei entsprechender Sympathie über eine Reisebegleitung für die Komplettreise oder Teilstrecke freuen.
Im Moment wäre ich für Infos dankbar über:
Kreditkarten (habe die DKB), wäre eine Masterkarte gut? Kreditkarte mit Bonusprogramm oder Versicherungen?
AKV (Hansemerkur)?
Ab wann muss ich meine KV kündigen?
Worüber kann ich am besten Flüge buchen?
Lg Heidi

jukian (ejurgal)

« Antwort #1 am: 15. August 2016, 09:39 »
Zu den Flügen würde ich dir empfehlen, dir auf dieser Seite mal die Infos zu den Flügen zu lesen. Da sind einige Informationen dazu versammelt. Alles weitere hängt dann auch davon ab, wie du zu Reisen planst... Ich glaube, es wäre sinnvoll, wenn du dich da etwas informierst und deine Anfrage spezifizierst. Willst du einzelne Flüge buchen oder ein RTW, spontan buchen oder alle Flüge nach Möglichkeit vorher... etc.
Die eine beste Option für Flüge gibt es natürlich nicht.

Zur Krankenkasse: Generell bist du nicht verpflichtet, deine Krankenkassenmitgliedschaft zu kündigen. Du musst sie also zu keinem bestimmten Termin kündigen.
Du musst nahtlos versichert sein. Fährst du also beispielsweise am 28.08. ins Ausland (und erst dort gilt die Langzeitauslandskrankenversicherung) Musst du also am 28.08. auch in Deutschland noch versichert sein. Du kannst also frühestens zum 29.08. kündigen.
Meine Krankenkasse hat für den angebrochenen Monat auch noch den vollen Beträg berechnet. Ich weiß nicht, ob andere Krankenkassen dies anders halten. Insbesondere zu privaten Krankenkasse kann ich keine Angaben zu Kündigungsfristen o.Ä. machen.

Lilo

« Antwort #2 am: 16. August 2016, 18:05 »
Hey Heidi ich bin lilo (24) und wohne derzeit in Berlin.
Ich werde im Oktober in Asien starten. Der erste Flug ist schon gebucht nach Bangkok. Dann wollte ich nach Laos, Vietnam, Kambodscha und zurück nach Thailand ko thao. Da vielleicht tauchen gehen  :). Danach würde ich gerne nach Australien reisen und dort auch eventuell arbeiten. Dann vielleicht noch nach Neuseeland  ;) mal sehn. Ich will eigentlich so wenig wie möglich planen  :).
Vielleicht hast du Ja lust mit zu kommen  :)
Ich würd mich über eine Nachricht  freun.
Lg lilo

Heidi83

« Antwort #3 am: 18. August 2016, 12:57 »
Hallo, danke für eure Antworten :)

@Jukian, ich denke bezüglich der Flüge, dass mich das RTW Ticket zu sehr einschränkt und ich dadurch nicht die Flexibilität habe die ich gerne auf der Reise haben möchte. Meine Frage gilt daher aktuellen Tipps und Tricks für günstige und spontane Flüge.

@ Lilo, ab wann fliegst du denn? Ja ich will auch nicht alles jetzt schon festlegen (nur grob wegen den Impfungen). Vielleicht können wir ja wirklich ein Stück zusammen reisen :)

Lg Heidi

Jenny_far_away

« Antwort #4 am: 19. August 2016, 08:03 »
Hallo Heidi,

ich war 2012/2013 für 14 Monate auf einer ähnlichen Route (Indien, Nepal, SOA, Neuseeland, Australien). Flüge habe ich immer ein wenig verglichen, meistens hab ich auf idealo.de, AirAsia und vor Ort im Reisebüro geschaut. In Indonesien kann man z.B. fast nur vor Ort buchen, weil die Fluggesellschaften bei uns fast alle (oder sogar alle?) auf der schwarzen Liste stehen. In Nepal ist es auch leichter und günstiger vor Ort zu buchen.

Eine Mastercard hatte ich nicht dabei. Ich hatte nur die dkb card und eine Postbank Sparcard dabei. Gerade am Anfang in Indien war das mein Glück, da die DKB Abbuchungen in Indien oft zunächst sperrt, da wohl die meisten scams über Indien laufen. Am besten einfach vorher kurz bei dem Kreditinstitut anrufen, dass du die Weltreise planst. Ich hatte danach keine Probleme mehr. (Eigentlich ist es wohl nicht mehr notwendig, aber sicher ist sicher)

Lilo

« Antwort #5 am: 22. August 2016, 14:35 »
Hey ich werde am 24.10.2016 nach Bangkok fliegen Mehr steht noch nicht fest.

Tags: