Thema: Nachweiß von ausreichend Geld bei Einreise, aber wie???  (Gelesen 1656 mal)

moestarr

Hallo,
hat jemand von euch Erfahrung, wie das genau abläuft, das man bei der Einreise in egal welches Land den NAchweiß erbringt, das man über genügend finanzielle mittel verfügt? Ich habe weder für Australien noch für Neuseeland ein work and holiday visum beantragt und weiß auch nicht ob ich das noch unterwegs tun werde. Für dieses Visum sind die bedingungen, das man bei einreise mindestens 2000 € hat! Wie viel Geld soll ich dann dennn erst haben, wenn ich dort "nicht" arbeite? Und wie weiße ich das beim zoll nach. Ne kreditkarte bekomme ich nicht und Traveler-Checks im Wert von 2000 € will ich auch nicht die ganze zeit mit mir rumtragen!!!
HAt jemand damit erfahrungen????
0

karoshi

« Antwort #1 am: 18. Juli 2007, 18:12 »
Du kannst doch mit einem Touristenvisum einreisen. Dafür brauchst Du nur den Nachweis der Rück- oder Weiterreise, sprich: ein Ticket.

LG, Karoshi
0

moestarr

« Antwort #2 am: 19. Juli 2007, 18:00 »
Hey
ich hab das gelesen, weiß nicht mehr wo, weil ich seit einer woche nur noch am recherchieren bin, das man wenn man als tourist einreist, das man genügend bargeld haben muss, um den NAchweiß zuerbringen, das man in dem LAnd wirklich nur als Tourist ist, und genug geld hat, um sich den Monat oder die 2 zu ernähren, das man nicht schwarz arbeiten muss. Finde ich auch logisch.. Weist du von niemandem, der nur als tourist einreisen wollte und nicht durftem da er nicht genug geld nachweisen konnte?
0

Tags: