Thema: Leeren Zweitreisepass bei Einreise in den Iran begründen müssen?  (Gelesen 441 mal)

Sebo80

Es gibt einen ähnlichen Thread (http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=10075.0), dieser beantwortet aber nicht direkt meine Frage.

Hallo liebe Reisefreunde,
wir möchten zu viert diesen September den Iran bereisen. Einen Zweitpass habe ich im Bürgeramt ohne Probleme erhalten, da sich in meinem Original-Reisepass ein israelischer Stempel befindet. Dummerweise haben die israelischen Grenzbeamten 2010 ihren Stempel leider nicht auf ein Extra-Papier gedrückt, wie es anscheinend mittlerweile üblich ist.

Wir werden von Frankfurt aus direkt nach Teheran fliegen (was laut Berichten weniger problematisch ist als das Betreten über eine Grenze zu Boden), den Iran selbst aber mit Fahrrädern über Armenien eine Woche später wieder verlassen.

Ich habe zwar nahezu nichts dazu in diversen Foren finden können, nur drängt sich mir die Frage auf, ob die iranischen Grenzbeamten nicht eine Begründung für den neuen, leeren Reisepass haben wollen: "Wo sind die Stempel der anderen Länder, die sie bereist haben", etc.
Ein Zweitpass ist bekanntermaßen ja auch nur 6 statt 10 Jahre gültig und daher evtl. als Zweitpass erkennbar?

Wie sind eure Erfahrungen, bzw. kennt ihr Erfahrungsberichte? Meinen Original-Reisepass werde ich natürlich nicht mit mir führen.

Vielen Dank im Voraus!
0

french_fry

Hey du!

Ich war vor wenigen Wochen im Iran und habe mir ihm Rahmen dessen einen neuen Pass zugelegt, da mein alter Pass fast voll war und ich ebenfalls einen Israel Stempel drin hatte.

Wenn du per Flug aus Deutschland kommst passt das, dann ist der Iran dein erstes Land und es werden keine Fragen auftauchen. Irgendwo muss man ja anfangen ;)

Mich würde wundern, wenn die iranischen Grenzbeamten über die Gültigkeitsdauer stolpern. Und selbst wenn, dann sagst du dein Erstpass liegt auf Botschaft xy zwecks Visaantrag.

Das einzige was wichtig ist: Wenn sie fragen ob du schonmal in Israel warst, immer mit Nein beantworten.

Viele Grüße
Lisa
0

Sebo80

Hallo Lisa,
besten Dank für deine Antwort!

Zitat
Wenn du per Flug aus Deutschland kommst passt das, dann ist der Iran dein erstes Land und es werden keine Fragen auftauchen.

Das klingt gut. Ich tue mir tendentiell schwer damit, nicht die Wahrheit zu sagen und hoffe daher, dass die Israel-Frage einfach nicht kommen wird.

Gruß Sebo
0

Tags: