Thema: Wunderbruecke goes Australia  (Gelesen 388 mal)

Achtachzusammen

« am: 21. Juni 2016, 10:04 »
Hallo!
Da es zum guten ton gehört sich in einem forum vorzustellen möchte ich das heute mal machen:

Wir sind Nicole und Arno und haben bereits so einige große und kleine Reisen unternommen
von 2,5 Jahren durch Afrika bis zu 14 Tagen in Frankreich. seitdem wir 2012 im Kaukasus waren haben wir auf Youtube auch einige Filmchen eingestellt. Wie z,b dieses Muster: https://www.youtube.com/watch?v=TH7lOZzcs4k
Und da wir nun nach Australien Reisen haben wir auch dafür uns des Internet bedient uind mal eine Webseite eingerichtet.
Falls es jemand interessiert da sind ein paar Reiseberichte: www.Wunderbruecke.jimdo.com



Vombatus

« Antwort #1 am: 21. Juni 2016, 10:17 »
Willkommen im Forum.

Ihr seid mit einem Feuerwehrwagen herumgekurvt. Habt ihr den hinten ausgebaut? Und wo habt ihr diesen Bus her? Gibt es Vorbereitungs-Berichte, etc? :)

Achtachzusammen

« Antwort #2 am: 22. Juni 2016, 17:38 »
Ja der Magirus ist hinten ausgebaut mit Dusche/Toilette und Küche. Vorne in der Doppelkabine ist ebenfalls ein Kocher und ein Wasseranschluss und dort schlafen wir.

Die Feuerwehr bleibt auch noch unser Fahrzeug für Europa.
In Afrika haben wir ja diesen:

https://www.youtube.com/watch?v=sDx4lfqb5M8

und für Australien sind wir noch auf der Suche nach einem geeigneten Mobil.

Ausbau berichte habe ich nicht ins Netz gestellt.


dirtsA

« Antwort #3 am: 22. Juni 2016, 22:06 »
Willkommen im Forum! Cooles Swasiland-Video :) Das macht richtig Lust auf Abenteuer!!

Habt ihr noch vor, euren Blog mit weiteren Berichten von vergangenen Reisen zu füllen? Mich würde ja v.a. Südafrika interessieren nachdem es im Oktober dorthin geht.

Achtachzusammen

« Antwort #4 am: 23. Juni 2016, 19:52 »
Nein weitere AltBericht kommen nicht.
Südafrika war unser erster Blog den wir geschrieben hatten als wir dort im März unterwegs waren.

Sozusagen ein Testblog für die nächste Reise die uns nach Auistralien führen wird. (Falls wir ein Visa bekommen werden)

Von Australien wollen wir dann in unregelmäßigen Abständen Bilder und Text reinsetzen und wenn möglich auch ein paar Videos.


Tags: