Thema: Unterkunft in Kathmandu - Empfehlungen?  (Gelesen 545 mal)

White Fox

« am: 03. Juni 2016, 20:26 »
Hat jemand einen guten Tipp für eine günstige und nette Unterkunft in Kathmandu für die ersten Nächte nach der Ankunft? Idealerweise such ich etwas von wo aus man leicht einen Trek (Annapurna Circuit oder Everest Base camp) arrangieren kann (entweder in der Unterkunft selbst oder Agenturen in der Nähe). Ob Schlafsaal oder Einzelzimmer ist nicht so wichtig solange der Rest stimmt.
0

Mangolassi

« Antwort #1 am: 04. Juni 2016, 11:53 »
Wir waren damals vor unserem Annapurna Trek im "Elbrus Home".
Besonders gut gefallen hat uns, dass es etwas am Rand von Thamel liegt, man ist in 5 Minuten mitten im Treiben, hat nachts aber seine Ruhe.

karoshi

« Antwort #2 am: 04. Juni 2016, 13:44 »
Ich war im Pilgrims Guest House und fand es ziemlich gut. Vor allem die Lage (ebenfalls am Rand von Thamel) und das Gartenrestaurant sind ein großes Plus.
1

Anja84

« Antwort #3 am: 05. Juni 2016, 20:20 »
Hi,
Genau das gleiche Thema wollte ich gerade auch eröffnen :)
Wie teuer sind denn eure Unterkünfte gewesen?

Wann bist du denn in Nepal?

LG Anja
0

Anja84

« Antwort #4 am: 05. Juni 2016, 20:43 »
Und noch eine Frage, ist es besser von hier aus für die erste Unterkunft zu buchen oder kann man die Unterkunft vor Ort lieber aussuchen?
0

White Fox

« Antwort #5 am: 05. Juni 2016, 20:50 »
Bin ab Anfang Oktober in Nepal :)
0

Anja84

« Antwort #6 am: 05. Juni 2016, 21:14 »
Ich fliege am 6.Oktober nach Nepal und komme dann am 7.an!
Bei uns geht es danach auch wahrscheinlich nach Nord Indien weiter.
0

White Fox

« Antwort #7 am: 05. Juni 2016, 21:36 »
Ich fliege am 6.Oktober nach Nepal und komme dann am 7.an!
Bei uns geht es danach auch wahrscheinlich nach Nord Indien weiter.

Ich komme am 5. Oktober an. Nordindien kommt bei mir auch im Anschluss. Ich denke in dieser Region haben viele eine ähnliche Route.
0

karoshi

« Antwort #8 am: 06. Juni 2016, 08:14 »
Wie teuer sind denn eure Unterkünfte gewesen?
Das Pilgrims hat die aktuellen Preise auf seiner Homepage. Budget Doppelzimmer für 12 US$, es geht aber auch schicker und teurer.

Und noch eine Frage, ist es besser von hier aus für die erste Unterkunft zu buchen oder kann man die Unterkunft vor Ort lieber aussuchen?
Wenn Du Dich in Kathmandu nicht auskennst, würde ich für den Anfang etwas buchen. Ist natürlich nicht zwingend: Thamel ist voll mit Guesthouses, und man kann schon auch rumlaufen und vergleichen. Mit vollem Gepäck ist das aber gerade dort ziemlich ätzend (enge Straßen, wo man teilweise kaum durch kommt, viele Schlepper).
0

Tags: