Thema: Reisebudget mit Kredit aufstocken?  (Gelesen 925 mal)

siebenmeere

« am: 31. Mai 2016, 12:24 »
Hallo ihr Weltenbummler,

nachdem ich damals mit Freunden eine Tour durch Südamerika unternommen habe, möchte ich nun mit meiner Freundin für ein paar Wochen zurück nach Mexiko, um einige Freunde zu besuchen. So weit so gut. Das Zeitfenster in dem wir reisen können ist relativ begrenzt, da meine Freund im Oktober einen Master anfangen möchte, der auch mit Wohnungs-/Nebenjobsuche etc. verbunden ist. Bis dahin ist es schwierig, sich das Geld zusammenzusparen, vor allem für den Flug und die Inlandreisen. Verpflegung und Unterkünfte waren zumindest damals recht günstig. Wir bräuchten vielleicht 2500€ zusätzlich und sind echt stark am Überlegung es einfach zu tun. Habt ihr schon einmal für eine Reise einen Kredit aufgenommen? Und wären [EDIT: Link zum Kredit-Anbieter gelöscht. Moderator] Seiten eine schnelle Option?
0

Blume

« Antwort #1 am: 31. Mai 2016, 12:58 »
Ich würde niemals für eine Reise, die zum Vergnügen gemacht wird, einen Kredit aufnehmen.
0

karoshi

« Antwort #2 am: 31. Mai 2016, 13:04 »
Ich verstehe den Wunsch, bin aber skeptisch. Am Ende ist es natürlich immer eine Frage der Prioritäten. Persönlich würde ich ich aber einen Kredit nur in eng umrissenen Situationen aufnehmen:
  • In einer Notlage.
  • Zum Kauf von langfristig werthaltigen Dingen (z.B. Immobilien), durch deren Verkauf ich den Kredit falls nötig sofort ablösen kann.
  • Wenn ich in nächster Zeit eine sichere Zahlung in gleicher Höhe erwarte (z.B. Steuerrückzahlung, Kapitallebensversicherung).
Eine Urlaubsreise fällt zumindest mal nicht in die ersten beiden Kategorien.
3

Fanki

« Antwort #3 am: 31. Mai 2016, 14:13 »
Ich kann mich da nur karoshi anschliessen. Würde ich auch nie machen für eine Reise. Wenn du schon Probleme hast das Geld zu sparen und daher einen Kredit aufnehmen willst, würde ich an deiner Stelle versuchen ein zinsloses Darlehen zu bekommen (z.B Eltern, Verwandte oder Freunde).
0

White Fox

« Antwort #4 am: 31. Mai 2016, 20:47 »
Ich kann den Wunsch verstehen, würde aber auch dringend davon abraten. Dann lieber jetzt sparen und später nach Mexiko reisen, auch wenn dann der Zeitpunkt nicht ideal ist. Mexiko läuft euch nicht weg!
0

Tags: