Thema: Visum Frage Sri Lanka  (Gelesen 526 mal)

Grogon

« am: 18. März 2016, 22:50 »
Hallo, habe für Sri Lanka einen Visum beantragt und auch genehmigt bekommen.

Meine Bedenken:

Validity of ETA (DD/MM/YYYY): Valid 30 days ONLY. (Use before 11/09/2016)

Problem: Meine Einreise ist am 28.08.2016 und abreise am 12.09.2016 (Visa nur bis 11.09. gültig!)

Zuerst dachte ich, dass es so funktioniert:

Ich beantrage ein Visum, dieser ist sechs Monate gültig (bis zum 11.09.2016) und kann in diesem Zeitraum einreisen (egal wann, hauptsache vor dem 11.09) und ab dann ist er 30 Tage gültig.

Was kann ich machen? Habe bereits dort angerufen.. der von der Behörder sieht kein Problem, allerdings habe ich ihn nicht richtig verstanden (sein englisch war nicht soo gut) und ich glaube er wusste nicht was ich wirklich meine... er meint mein Visum wäre noch gültig, allerdings habe ich ihm auch die Abflugdaten usw. durchgegeben und er meinte dass es noch gültig ist?
0

n_rtw

« Antwort #1 am: 18. März 2016, 23:03 »
Ich kenn jetzt die Regeln fuer Sri Lanka nicht, aber ich hatte ein Visum mit dieser Gueltig bis Formulierung fuer Indonesien. Da war die Regel: Gueltig fuer die Einreise bis zu diesem Datum - man muss dieses Visum bis zu dem Datum nutzen ("Use before"). Ganz so, wie du das ja auch verstanden hattest. Dann bei der Einreise bekommt man einen Stempel in den Pass auf dem steht, gueltig fuer 30 Tage, ganz unabhaengig von dem Visumsaufkleber. Hoffe du kannst das noch klaeren.
1

Grogon

« Antwort #2 am: 18. März 2016, 23:10 »
Ah ok.

Ja ich bin mir jetzt gar nicht mehr sicher... vor allem finde ich im Internet auch gar keine Informationen. Viele sind der Meinung das ein ETA nur drei Monate gültig ist, aber bei mir steht schwarz auf weiß in der E-Mail bis zum 11.09.2016. Das sind sechs Monate.

Weiß einer noch irgendetwas genaueres?
0

Frank!

« Antwort #3 am: 19. März 2016, 12:23 »
Hallo Grogon,

ich war gerade erst in Sri Lanka und habe mein Visum eine Woche vor Abreise beantragt. Die Frage die sich mir als erstes stellt ist also, warum du dein Visum fast 6 Monate im Voraus beantragst, aber jetzt hast du es ja schon.
Ich stimme allerdings n_rtw zu und bin der Meinung dass du ja noch vor Ablauf der "Use before"-Frist einreist und wenn deine Abreise jetzt einen Tag nach Ablauf ist wird es außer einer kleinen Gebühr, wenn überhaupt, sicherlich keine Probleme geben.

Gruß
Frank
1

Grogon

« Antwort #4 am: 19. März 2016, 18:09 »
Danke für die Antwort :)

Da ich die Staatsbürgerschaft für USA und Deutschland besitze aber keinen amerikanischen Pass habe hatte ich mit meinem Visum für Amerika Probleme ... ging glaub 2 Monate immer hin und her dass ich zur Botschaft soll (München ) und mir einen Pass hole statt Visum. Dachte icj hätte wieder Probleme deswegen und habe vorsichtshalber jezzt schon beantragt statt Kurz vor knapp ... ja deswegen die frühe Vorbereitung. Hatte allerdings keine Probleme da es sowieso nur usa betroffen hat (ich bin Bürger und brauche visum?)

  Hat Wie gesagt nichzs mit Sri Lanka zutun aber das war der Grund für die frühzeitige Beantragung und weil ich dachte ich kann innerhalb von 6 Monaten einreisen ( bis zum11.09.16)  und erhalte 30 Tage an einreise.. das müsste mir einer bestätigen ob ich es richtig verstanden habe und ob es doch alles passt wie es gerade ist
0

Ovian

« Antwort #5 am: 05. April 2016, 10:54 »
Keine Sorgen, allerdings hattest du wohl nochmal Glück gehabt. In einigen Ländern ist eine Einreise innerhalb von drei Monaten und nicht wie in Sri Lanka bei sechs Monaten zu absolvieren. Wäre dies bei Sri Lanka bei drei Monaten, hättest du nach drei Monaten erneut ein ETA beantragen müssen für weitere drei Monate.

Du hast am 11. März die ETA beantragt und hast ab dem 11. März bis zum 11. September (sechs Monate) Zeit in das Land einzureisen. Da du ja am 28 oder 29. August einreisen wirst bekommst du ab deiner Ankunft 30 Tage Aufenthaltsgenehmigung (30 Tage Visum). Du darfst also vom 29. August bis zum 28. oder 29. Oktober im Land bleiben und musst ab da dann per Flugzeug, Boot, Helikopter, Jetski, Jetpack etc. ausreisen. Eine Ausreise per Bahn, Bus, Auto, Fahrrad, Motorrad usw. wird für Sri Lanka aufgrund der geographischen Lage nicht möglich sein.

Vielleicht musst du deinen Rückflug den Behörden Vorort zeigen.
0

Tags: