Thema: Übersetzer spanisch auf dem Handy ?!?!?  (Gelesen 825 mal)

michelaufreise

« am: 06. März 2016, 14:39 »
Hallo
Ich hab mal ne dumme Frage. Ich hab ein i Phone 4 und habe von Technik keine Ahnung.
Gibt es eine App oder ähnliches wo ich mir ein deutschen Text ins spanische übersetzen kann???
Oder noch besser ins Handy reinsprechen und kriege dann den spanischen Text ?
Ich hab echt keine Ahnung lach
Falls es sowas gibt stellt aoch die Frage ob es eine offline oder online App ist !?
Freue mich über Antworten da ich echt null Ahnung habe

Liebe Grüße
0

2Tramps1World

« Antwort #1 am: 06. März 2016, 14:59 »
Wir nutzen dict.cc Da kann man sich den Wortschatz runterladen und offline nutzen. Jedoch nur einzelne Wörter, keine ganzen Texte.
Mit google Übersetzer kann man auch einen Wortschatz ruterladen und den sogar für Sätze nutzen, jedoch geht das glaub ich nur bei android. Einfach mal ausprobieren.
0

pad

« Antwort #2 am: 06. März 2016, 18:40 »
Wörterbücher für die Offline-Nutzung gibt es einige, aber wie erwähnt nur für einzelne Wörter bzw. manchmal mit Beispielsätzen zum entsprechenden Wort. Im entsprechenden App Store solltest du jede Menge finden, sowohl umsonst als auch bezahlt. Sehr gut finde ich die App von PONS inkl. Verbtabelle und allem drum und dran, die kostet aber auch ziemlich viel (Lohnt sich dann, wenn man langfristig die Sprache wirklich lernen und anwenden will). Hier gibt es verschiedene Varianten, ich hab für Spanisch und Englisch jeweils die Advanced App.

Das Übersetzen von ganzen Texten klappt mit google translate, dazu gibt es auch eine App. Dann brauchst du aber zwingend eine Internetverbindung (mit lokaler SIM-Karte geht das recht günstig in den meisten Ländern, braucht nicht viel Datenvolumen). Ganze Texte offline übersetzen geht m.W. nicht und wenn doch, sicher noch deutlich rudimentärer als es so schon ist.

Die Übersetzung von ganzen Texten ist natürlich nie 100% korrekt. Manchmal ist das Resultat ganz brauchbar, manchmal sehr unterhaltsam. Für Spanisch klappt es einigermassen gut.

Fürs Reisen sehr praktisch finde ich zudem Phrasebooks. Sie fassen die wichtigsten Reisesituationen in simplen, aber korrekten Sätzen zusammen. Dazu gibt's auch einige Apps. Die meisten, die ich gesehen habe, sind eher mittelmässig. Sehr gut fand ich das "Lonely Planet Latin American Spanish Phrasebook", das gibt es m.W. aber nicht als digitale Variante oder eBook.
0

york

« Antwort #3 am: 18. Mai 2016, 13:18 »
Ich habe selbst Google Übersetzer und dict.cc ausprobiert.
dict.cc ist die deutlich bessere Wahl!
0

hummelbee

« Antwort #4 am: 18. Mai 2016, 22:47 »
Ich nutze ebenfalls nach dem Testen von mehreren verschiedenen Wortschatz-/Übersetzungs-Apps bevorzugt dict.cc (funktioniert auch auf dem iPhone4 wie bei mir).
0

Tags: