Thema: eVisum Indien nur für Einreise per Flugzeug?  (Gelesen 537 mal)

Stefan83

« am: 02. März 2016, 20:28 »
Hi,

ich habe mehrere Hinweise hier im Forum bzw. auf anderen Seiten gelesen, dass das indische eVisum nur bei einer Einreise mit dem Flugzeug (über einen Internationalen Flughafen) genutzt werden kann (z. B. http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=12929.msg85900#msg85900, http://e-visum-indien.blogspot.de/). Ist das noch aktuell und korrekt? 
Auf der eVisum-Seite (https://indianvisaonline.gov.in/visa/tvoa.html) von Indien finde ich dazu nichts und die Hilfe-Hotliche antwortet auf Emails nur mit der Telefonnumer der Hotline und dort geht niemand ans Telefon.



Gruß

Stefan

0

hawk86

« Antwort #1 am: 02. März 2016, 21:14 »
Weiterhin musst du mit dem Flugzeug an einem der folgenden Flughäfen einreisen:

eTV is valid for entry through 16 designated Airports i.e. Ahmedabad, Amritsar, Bengaluru, Chennai, Cochin,
Delhi, Gaya, Goa, Hyderabad, Jaipur, Kolkata, Lucknow, Mumbai, Tiruchirapalli, Trivandrum & Varanasi. However, the foreigner can take exit from any of the authorized Immigration Check Posts (ICPs) in India.
0

Chris937

« Antwort #2 am: 06. April 2016, 19:38 »
Hat sich an den Einreisebestimmungen etwas geändert?

Sitze gerade in London Heathrow und fliege gleich nach Neu-Delhi.

Visum habe ich natürlich, jetzt wurde mir am Schalter von Jet Airways gesagt, ohne Rückflugticket dürfe man nicht einreisen. Davon hatte ich vorher gar nichts gelesen.

Habe jetzt ein Ticket nach Kathmandu für knapp 65£ kaufen müssen.

Ist das neu oder würde ich über den Tisch gezogen?  :o
0

Ziva10

« Antwort #3 am: 07. April 2016, 13:32 »
Das mit dem Rückflugticket stimmt leider.
War bei mir im März auch so.
0

Chris937

« Antwort #4 am: 07. April 2016, 20:14 »
Wurde das bei dir dann auch bei der Einreise kontrolliert?

Ich musste das bei der Einreise nämlich nicht vorzeigen und hab das demnach gar nicht gebraucht.
0

Tags: