Thema: Wie lange braucht ein Brief aus Deutschland nach Kolumbien?  (Gelesen 616 mal)

reisende

Hallo, weil meine Kreditkarte gesperrt wurde ( siehe http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=13064.0), möchte ich auch hier noch einmal fragen, wie lange ein Beief aus Deutschland nach Kolumbien braucht, z.B. nach Cartagena, Medellin oder in einer kleinere Stadt, in ein Dorf?

Danke und Grüße,
Nina
0

andihamburg

« Antwort #1 am: 07. Februar 2016, 02:20 »
Hallo Nina, wie lange ein Brief nach Kolumbien braucht kann ich dir nicht sagen, aber in Kolumbien gibt es keine Post. Daher kann man auch keine Postkarten nach Deutschland schicken. Für sensible Post würde ich mich mal bei ups, dhl etc. in Deutschland/ Internet erkundigen. Ist ganz sicher teurer aber dafür wahrscheinlich schnell und sicher/ versichert.
0

n_rtw

« Antwort #2 am: 07. Februar 2016, 03:24 »
Dass es in Kolumbien keine Post gibt, stimmt ja nun gar nicht. Man kann Postkarten und sogar Pakete senden, sogar nach Deutschland, und die kommen auch problemlos und vor allem recht schnell an.
Ein von Deutschland versendeter Brief und sogar Pakete kommen auch in Kolumbien an seinen Empfaenger. Wichtig ist, einen Vertrauensvollen Empfaenger zu haben und die Kreditkarte nicht all zu offensichtlich zu versenden.
0

Vombatus

« Antwort #3 am: 07. Februar 2016, 08:32 »
... aber in Kolumbien gibt es keine Post. Daher kann man auch keine Postkarten nach Deutschland schicken.

Wie kommst du denn auf sowas? Ich befürchte, da hat dir jemand einen Bären aufgebunden.  :)

http://www.4-72.com.co

EDIT:
Habe etwas in "Latino-Foren" recherchiert, demnach braucht ein Brief 8–18 Tage. Was natürlich nicht sehr aussagekräftig ist. Ich las auch, dass es hilft, die Telefonnummer des Empfängers auf den Brief zu schreiben. Würde den Brief auch via DHL versenden. Mehr dazu in deinem anderen Thread zum selben Thema.
0

Stecki

« Antwort #4 am: 07. Februar 2016, 08:35 »
Ich behaupte mal es hat jedes Land der Welt eine Post. Immerhin hat der Weltpostverein 192 Mitglieder und von jenen die nicht dabei sind haben meines wissens alle ein Postnetz (Vatikan z. Bsp.).
0

sandburg

« Antwort #5 am: 08. Februar 2016, 22:04 »
Also in umgekehrter Richtung hat es ca. 3 Wochen gedauert.
Hast du denn schon geklärt, ob die DKB nach Kolumbien versendet? Ich hatte mal ein ähnliches Problem bei der Comdirect und es gibt bestimmte Länder (u.a. Bolivien) in die aus Sicherheitsgründen nicht versendet wird.
Nur zur Info: bei der Comdirect gab es nach dem Brief mit der Karte zwei Tage später noch einen weiteren Brief mit der neuen PIN, obwohl man mir versichert hatte die  alte PIN würde weiterhin gültig bleiben und ich würde keine neue brauchen. Also nicht zu früh weiterreisen  ;)
0

Tags: