Thema: oneworld Global Explorer - Abstecher nach Vanuatu  (Gelesen 1428 mal)

th23

« am: 29. Dezember 2008, 17:47 »
Hallo zusammen,

so über die Feiertage habe ich doch nochmal Zeit gehabt und muss an unserer Routenplanung noch etwas "arbeiten" - insbesondere haben wir uns nochmal die Ratschläge zu Herzen genommen und werden unser Programm noch etwas reduzieren um mehr Zeit zu haben!

Aber zum eigentlichen Thema dieses neuen Threads: Ich habe mit Erstaunen einige Änderungen bei den RTW Tickets festgestellt...u.a. scheint das oneworld Global Explorer Ticket nun auch im Codeshare Quantas/Air Vanuatu Flüge nach Vanuatu mit einzubeziehen :)

Zitat
Also permitted are Qantas codeshare services operated by Air Niugini (PX), Air Tahiti Nui (TN), Air Vietnam (VN), South African Airways (SA) and Air Vanuatu (NF) - the Qantas flight number must appear on the reservation and ticket.

Oder habe ich diese Möglichkeit bisher einfach übersehen?

Gibt es schon erste Meinungen zur Vanuatu Option? Erfahrungen mit dieser Inselgruppe? Was haltet Ihr von Vanuatu statt Cook Islands?

Danke und viele Grüße
Thorsten

P.S.: Wenn der Thread nach Admin-Meinung besser in das Subforum für Ozeanien passt, bitte gerne verschieben...
0

karoshi

« Antwort #1 am: 03. Januar 2009, 20:58 »
Hallo Thorsten,

leider, leider habe ich selbst keine Erfahrungen mit Vanuatu. Aber die Berichte von Martina und Thomas haben mir den Mund wässrig gemacht. Es gibt drei Blogeinträge zu Port Vila, Tanna und Epi. Sieh selbst!

LG, Karoshi
0

th23

« Antwort #2 am: 04. Januar 2009, 14:34 »
Hallo Karoshi,

vielen Dank für den Tip - das hatte ich bisher noch gar nicht gefunden :)

Wir werden versuchen Vanuatu einzubauen, aber aktuell scheint das nicht so einfach zu sein, da VirginBlue die Strecke - zumindest bisher nicht - für den Zeitraum Oktober 2009 im Programm hat. Aktuell findet sich nur eine um einiges teurere Verbindung mit Quantas :(

Ich hoffe mal drauf, dass die im Laufe des Jahres den Flugplan für den Zeitraum noch "nachbesser"...nach Oktober finden sich bei vielen Low-Cost FLuglinien in Australien (Tiger Airways, Jetstart, Virgin Blue) noch keine Tarife für die meisten (auch inner-australischen) Verbindungen.

Ich halte Dich/Euch auf dem Laufenden - insb. auch wenn wir dann vor Ort sind ;)

Viele Grüße
Thorsten
0