Thema: Auto (Camper Van, 4X4, ....) für Südamerika - Panamericana  (Gelesen 616 mal)

hamburger1412

Welches Auto würdet Ihr uns empfehlen aus Sicht von notwendigen Ersatzteilen und der Chance Menschen zu finden, die uns bei Reparaturen helfen können? In Asien und Australien würde ich Toyota nehmen, aber was nehme ich in Südamerika?
0

danyseo93

« Antwort #1 am: 20. Dezember 2015, 19:04 »
Toyota ;)

Kannst auch andere Asiaten wie Hyundai oder Kia nehmen, sind immer populärer, aber nichts ist so verbreitet wie Toyota in Südamerika. 4x4 ist nicht umbedingt nötig aber je nach dem sicher von vorteil. Ich würde eine Kombi nehmen und die hintere Sitzbank ausbauen, dann eine Matraze hinein schmeissen und noch vorhänge montieren, und los gehts. Aber, dass würde ich tun ;)
0

Vombatus

« Antwort #2 am: 21. Dezember 2015, 10:59 »
Kommt natürlich darauf an inwieweit ihr die Hauptstraßen verlassen wollt. Wenn ihr hauptsächlich auf der Panamericaner (befestigte Straßen) bleibt müsst ihr euch keine großen Gedanken über Geländegängigkeit machen. Wenn ihr aber weiter ins Hinterland fahren wollt, ggf. in bergige und sandige Regionen, wäre etwas mehr Bodenfreiheit und ggf. 4x4 sicher nicht schlecht.

Habe zwar auch auf den fiesesten Serpentinen Einheimische in irgendwelchen Schrottkisten gesehen und bin selbst darauf mit altersschwachen Reisebusen unterwegs gewesen. Man braucht also nicht unbedingt ein Geländewagen. Wenn es euch aber offroad zieht …

Habt ihr schon die Beiträge von Surfy durchgestöbert und seinen Blog gelesen.
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=11424.0

Wollt ihr vorort ein Auto kaufen/Mieten oder von Europa überführen?
0

hamburger1412

« Antwort #3 am: 21. Dezember 2015, 11:11 »
Wir möchten eins aus Deutschland verschiffen, allein um mehr Gepäck und Ausrüstung zu bekommen.... 4x4 ist kein Muss....ein camper van ist auch gut. mir geht es um den Hersteller.... gibt es besonders viel verkaufte MOdelle von Kleintransportern oder 4x4....ich gehe davon aus, dass aus dem Grund Reparaturen und Ersatzteile verfügbarer sind...
0

Tags: