Thema: Outback und Hitze  (Gelesen 411 mal)

immeraufdenletztendrücker

« am: 09. Dezember 2015, 08:19 »
Hi Leute,

wir wollen in ungefähr einer Woche von Cairns nach Alice Springs fliegen und uns dort für eine Woche aufhalten.

Derzeit fahren wir gerade mit einem kleinen Campervan die Ostküste rauf und wir schlafen immer im Van. Manchmal auf Campingplätzen, manchmal Freestyle.

Eigentlich wollten wir das im Outback nächste Woche auch so machen, haben da aber mittlerweile so unsere Bedenken, da es auch hier mittlerweile schon ziemlich warm wird in der Nacht im Auto 😅.

Was sagt denn ihr dazu? Und ist es überhaupt ratsam, sich dort ein Auto zu mieten? Wir würden uns auch gerne aus Kostengründen wieder einen Bus mieten, um auch gleich wieder drinnen mützln zu können.

Und außerdem - was sagt ihr zu unserem Zeitfenster von einer Woche? Vielleicht auch im Zusammenhang mit der Hitze dort?

Ich schick euch liebe Grüße!
0

Tags: