Thema: Thailand - ohne Visum 30 Tage / in der Zwischenzeit nach Vietnam und zurück?  (Gelesen 550 mal)

Rage196

Hallo liebes Forum ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!

Und zwar ist mein "Problem" folgendes:
Ich werde am 24.12 in Bangkok ankommen (ohne Visum) und dann eben die erlaubten 30 Tage in den Pass gestempelt bekommen. So weit so gut.
Nun möchte ich aber mit meiner Freundin nach ca. 1 Woche in Thailand nach Vietnam für 10 Tage und dann wieder zurück nach Thailand (Ausreise nach Vietnam mit Flugticket; Einreise nach Thailand auch wieder mit Flugticket).
Nun meine Frage: Wenn ich also wieder nach 10 Tagen von meiner Vietnamtour zurückkomme, darf ich dann weitere 30 Tage in Thailand bleiben?
 Normal: 24. Dez 1. Einreise  -> 22. Januar Ausreise Thailand zurück nach Deutschland.
Wenn ich nun von Vietnam am 07. Januar per Flug wieder einreise dürfte ich dann theorethisch bis zum 05. Februar in Thailand bleiben? Tragen die mir dann bei der 2. Einreise nach Thailand nochmal 30 Tage ein?
Darf ich überhaupt wieder Einreisen nach Thailand wenn ich von Vietnam komme?
Ich weiß wirklich nicht ob ich nochmals 30 Tage bekomme oder nicht, und ob ich überhaupt mehrmals einreisen darf, da ich ja kein Visum habe sondern nur visumsfrei dort einreise.

Ich hoffe wirklich Ihr könnt mir helfen ;)

Und noch eine kleine Frage: Die 30 Tage die ich bleiben darf, da zählt dann der Tag der Ankunft als Tag 1 oder?
0

serenity

Die letzte Frage zuerst - ja, der 1. Tag zählt voll, auch wenn du erst am Abend einreisen würdest! Und der letzte zählt ebenfalls. Hab mir eben mal ein paar meiner letzten Einreisestempel von Thailand angesehen - da steht das Ein- und Ausreisedatum immer genau drauf - also z.B. "ARRIVAL 15 FEB 2014, ADMITTED UNTIL 16 MAR 2014" oder "ARRIVAL 30 DEC 2011, ADMITTED UNTIL 28 Jan 2012".

Falls du die deutsche Staatsangehörigkeit hast, bekommst du bei jeder Einreise 30 Tag, egal, ob per Flieger oder über Land. Nur darfst du eben nicht länger als 90 Tage insgesamt innerhalb von 6 Monaten im Land bleiben.

Ich würde aber ggf. das Rückflugticket nach Deutschland parat haben bei der 2. Einreise.
0

Brausefee

Hallo, ich möchte eine kleine Verbesserung schreiben.
Da ich gerade ähnliches getan habe, kenne ich mich ganz genau aus. :)

Es stimmt soweit das man über Luft erneut 30 Tage Visum erhält. Ganz neu ist es aber, dass man über Land nur noch 15 Tage erhält.

Thailand hat vor kurzem seine Einreisebestimmungen verschärft.

Ich weiß das ist für Dich nicht wichtig, aber vielleicht braucht wer anders die Info! :)

LG aus Thailand
0

serenity

Es stimmt soweit das man über Luft erneut 30 Tage Visum erhält. Ganz neu ist es aber, dass man über Land nur noch 15 Tage erhält.

Thailand hat vor kurzem seine Einreisebestimmungen verschärft.
Das stimmt nicht - Deutsche sowie alle Staatsangehörigen der G7-Staaten bekommen nach wie vor 30 Tage, Schweizer und Österreicher allerdings nur 15 Tage bei Einreise über Land - siehe http://www.consular.go.th/main/th/customize/62281-Summary-of-Countries-and-Territories-entitled-for.html
0

Rage196

Cool danke euch.

Hat mir sehr geholfen dann bin ich beruhigt dass ich erneut 30 Tage bekomme.
Rückfluckticket nach Deutschland ist selbstverständlich vorhanden. Also dürfte nichts anbrennen.

Danke nochmal ;)
0

Brausefee

Huhu, sorry wir hatten auf 2 Seiten was anderes gelesen. Etwas verwirrend. Da wir aber ja eh länger als 30 Tage bleiben mussten wir eh zur Botschaft.

Viel Spaß
0

Tags: