Thema: Von Laos nach Vietnam  (Gelesen 405 mal)

kameltreiber

« am: 30. November 2015, 13:20 »
Hallo Leute,

Gibt es eine Möglichkeit wie man von Luang Prabang (die Höhe) nach Vietnam kommt (in Richtung Hanoi)?
Bist jetzt habe ich Fliegen als Möglichkeit, was mir aber eigentlich zu teuer ist..

Hat jemand schonmal Grenze zu Vietnam über Land passiert? Wenn ja, wie und was hat es gekostet?
Ich brauch keinen Bus der direkt nach Hanoi oder so fährt. Zwischen Stopps in irgendwelchen Städten fände ich sogar sehr schön!

Grüße Kamel.
0

migathgi

« Antwort #1 am: 30. November 2015, 14:03 »
Von LP nach Phonsavan (Stop) und dann weiter nach Vinh (steht in jedem Reiseführer). Ich meine, ich hätte in LP auch Infos mit Direktverbindung gesehen. Ist eine endlos lange Strecke mit extrem schlechten Bussen (ausgemusterte China-Ware). Bin damals nur bis Phonsavan gefahren.

Du kannst auch obenrum nach Sapa in 3 anstrengenden Tagen in engen und überfüllten Kleinbussen fahren. Die Übernachtungsstationen bieten allerdings sehr wenig, noch nicht mal vernünftiges Essen. Würde ich nicht noch mal machen wollen.

Für die Grenze wirst Du ein Vorab-Visum benötigen, schau mal bei der vietnamesischen Auslandsvertretung bei, ist jedenfalls recht teuer.
0

kameltreiber

« Antwort #2 am: 30. November 2015, 14:34 »
Ich dubel hab ein Visum was ziemlich teuer war, weil ich dachte dass ich über Land einreisen kann..
Aber man hört ja nur schlechtes..
Bleibt wohl nur noch das Fliegen -.-
0

Tags: