Thema: Work and Travel mit der Familie ?  (Gelesen 634 mal)

Hulk

« am: 13. November 2015, 12:44 »
Moin, hat jemand von euch Ahnung ob es mögliche wäre das ich ein Work and Travel Visum beantrage und für meine Frau + Kind ein Langzeit-Toristenvisum? Wir hätten auch Verwandte die eine amerikanische Staatsbürgerschaft besitzen. Das gleiche betrifft auch Neuseeland und Australien würde mich freuen was zu hören.

Gruß der unglaubliche HULK
0

karoshi

« Antwort #1 am: 13. November 2015, 17:14 »
Für welches Land willst Du denn das W&T-Visum beantragen?
Falls es die USA sind: von einem Work & Travel-Programm der USA habe ich noch nie was gehört. Kanada hat eins (kontingentiert, mit jährlichem Bewerbungsverfahren).

Ach ja, und Deine Nationalität und Dein Alter wären für Visum-Fragen nicht ganz unwichtig.
0

Hulk

« Antwort #2 am: 13. November 2015, 20:03 »
Ehrlich gesagt eins dieser Länder. Eigentlich wollte ich eine Weltreise machen oder eine Trip durch die USA da macht meine Frau leider nicht mit sie möchte das wir bisschen Geld dazu verdienen und dan schwebte mir das Work & Travel im Kopf rum. Mein Ziel ist es die Sprache zu lernen und etwas zu erleben und vorweisen zu können. Ich hab eine abgeschlossene Ausbildung als Groß-und Außenhandelskaufmann 3 Jahre Berufserfahrung sowie meinen Handelsfachwirt jetzt endlich fertig. Nach dem ganzen Stress wollte ich 1Jahr Auszeit. Geld ist eigentlich auch kein großes Problem, müsste an die 25.000€ bis Sommer 2016 oder 35.000€ bis Winter 2016.
Ich bin 26 Jahre alt und besitze die deutsche Staatsbürgerschaft. Meine Frau ist 24 Jahre alt und besitze die kosovarische Staatsbürgerschaft und unsere kleine Tochter ist jetzt 20 Monate alt und sie Besitz die deutsche Staatsbürgerschaft.
0

Hulk

« Antwort #3 am: 18. November 2015, 16:24 »
Ich hätte noch eine frage:
Ist es möglich in mehreren Ländern Work in Travel zu machen?
6 Monate Kanada, 6 Monate USA, 6 Monate Australien, 6 Monate Neuseeland usw.
0

Tags: