Thema: Regenzeit in Indonesien - Erfahrungen  (Gelesen 809 mal)

Ratapeng

« am: 12. November 2015, 09:09 »
Hallo zusammen,

wir möchten ca zweieinhalb Wochen nach Indonesien.

Wohin genau wissen wir noch nicht. Ich denke, dass wir zumindest aber im Umkreis von Yogjakarta auf jeden Fall sein wollen. Unsere Größte Sorge ist aber das Wetter.

War jemand von euch schon mal in der Zeit Ende Januar / Anfang Februar in Indonesien unterwegs? Wenn ja wo? Wie waren eure Erfahrungen mit dem Wetter? Was hat euch besonders gut gefallen, was war schlecht und was musstet ihr wegen des Wetters ausfallen lassen? Wie klappt die Fortbewegung?

Bin für jeden Erfahrungsbericht dankbar! Wir können uns nicht wirklich was unter Regenzeit vorstellen. Das kann ja von einer Stunde Regen jeden Nachmittag bis zu großflächigen Überschwemmungen alles bedeuten  :-\


Grüße
0

Ratapeng

« Antwort #1 am: 15. November 2015, 08:26 »
Wirklich niemand?  :'(
0

n_rtw

« Antwort #2 am: 15. November 2015, 09:20 »
Ich kann leider auch nichts aus erster Hand berichten. Gerade jetzt ist das Wetter in Bali und Lombok traumhaft, obwohl die Regenzeit offiziell wohl schon angefangen hat. In einem Indonesien- Reiseblog wird fuer Bali im Januar abgeraten (Dauerregen wochenlang und dadurch viele Ueberschwemmungen), aber schon ab Anfang Februar soll alles besser sein. Wegen geografischer Naehe sollte ja aehnliches fuer Yogyakarta gelten. Und dann soll dieses Jahr ja El Niño wieder im Wetter rumpfuschen und die Regenzeit in Indonesien recht schwach ausfallen lassen. Also wie das mit dem Wetter eben so ist: Nix genaues weiss man nicht. Hilft jetzt nicht so viel weiter, ich weiss. Sorry.
Wenn es sehr viel regnet sind wohl die Vulkanbesteigen wegen potenzieller Schlammlawinen nicht machbar, soviel zu meinen Recherchen. Werde dazu dann im Dezember Erfahrungsberichte haben. Mal sehen.
0

hawk86

« Antwort #3 am: 15. November 2015, 10:49 »
Ich war vor ein paar jahren in der Regenzeit in indinesien. Auf bali hatte ich tatsächlich viel regen. Das hat den Aufenthalt schon beeinträchtigt.
Die östlich gelegenen Inseln wie gili's und flores waren sogut wie regenfrei.
Später auf java hatte ich vereinzelnt etwas Regen, was nicht so schlimm war.
Bali ist also ins wasser gefallen, auf den anderen inseln war das wetter gut. Natürlich kann es bei eurem Aufenthalt auch komplett anders sein. Australier fahren beispielsweise ganzjährig nach bali.
0

karoshi

« Antwort #4 am: 15. November 2015, 10:55 »
In einem El-Nino-Jahr sagen Erfahrunswerte aus anderen Jahren nicht viel aus. Tendenziell wird es trockener sein als sonst. Außerdem kann man zumindest auf Bali wegen der Berge immer eine trockene Seite finden.
0

Ratapeng

« Antwort #5 am: 15. November 2015, 11:25 »
Danke für die Erfahrungswerte, Leute  :)

Ich kann mir einfach kaum vorstellen wie es dort dann ist.

Ihr würdet es also wagen? Auch für 2 - 2,5 Wochen?
0

serenity

« Antwort #6 am: 15. November 2015, 13:46 »
Das Wetter kann dir wirklich niemand sicher vorher sagen - wir waren in den letzten Jahren 3 Mal auf Bali, so ab Ende Februar bis Ende März, und hatten eigentlich immer nur heftige Regenschauer und Gewitter am Nachmittag und in der Nacht.

Allerdings hat es auf den Gilis 2013 Anfang März praktisch 5 Tage durchgeregnet... Daran war aber auch ein Cyclon vor der australischen Küste mit Schuld - die treten zu dieser Jahreszeit häufiger auf und da kann man dann Pech haben.

Und letztes Jahr gab es Ende März auf Bali extrem viel Regen. Und die Luftfeuchtigkeit war dementsprechend wirklich ätzend.

Ich würde mir mehr Gedanken machen wegen der in letzter Zeit zunehmend häufigeren Vulkan-Ausbrüche. Wir wollten letztes Jahr im Februar nach Java, das ging nicht, weil der Vulkan Kelud ausgebrochen war und alle Flughäfen tagelang gesperrt waren. Und dieses Jahr hat es auf Bali und Lombok schon mehrfach Flughafen-Sperrungen gegeben, wegen Vulkan-Ausbrüchen.
0

Ratapeng

« Antwort #7 am: 29. November 2015, 12:51 »
Vielen Dank für eure Antworten! Wie zu erwarten war, ergibt sich ja kein richtig klares Bild  ;D

Nichtsdestotrotz haben wir jetzt gebucht und werden Mitte Januar nach Jakarta fliegen und drei Wochen später von Denpasar wieder nach Hause. Wir sind gespannt!
0

Tags: